Antragsteller von Studentenvisa müssen die SEVIS Gebühr vor dem Visainterviewtermin zahlen

Laut US-Gesetz müssen alle Antragsteller von F-, J- und M-Visa die  “I-901 Student and Exchange Visitor Information System (SEVIS)” Gebühr zusätzlich zur Visaantragsgebühr (MRV Gebühr) bezahlen bevor ein US-Visum ausgestellt werden kann. Alle Antragssteller müssen einen Nachweis über die Zahlung der Gebühr beim Visainterviewtermin einreichen. Über die Webseite https://www.fmjfee.com/ kann die SEVIS-Gebühr gezahlt werden, der Zahlungsstatus geprüft und der Zahlungsbeleg ausdruckt werden.

Weitere Informationen zu SEVIS finden Sie unter http://studyinthestates.dhs.gov/paying-your-i-901-sevis-fee und http://www.ice.gov/sevis/i901/faq.