Einwanderung ist eine Chance – Botschafter Emerson besucht den Berliner Bezirk Neukölln

Am 16. August besuchten Botschafter Emerson, seine Frau und ihre drei Töchter gemeinsam mit Bezirksbürgermeisterin Dr. Franziska Giffey Neukölln, einen der vielfältigsten Stadtteile Berlins, in dem 40 Prozent der Einwohner einen Migrationshintergrund haben. Bei diesem Rundgang ging es unter anderem darum, dass Deutschland bereits zu früheren Zeitpunkten in der Geschichte Kriegsflüchtlinge aus anderen Ländern aufgenommen ... Weiterlesen»

Transatlantischer Handel mit Bio-Produkten: hohe Standards und große Chancen

Am 9. August 2016 lud das US-Landwirtschaftsministerium gemeinsam mit der Organic Trade Association zu einem Seminar in die US-Botschaft in Berlin ein. Das Seminar bot wichtigen Akteuren aus Deutschland und den Vereinigten Staaten, den beiden größten Bio-Märkten weltweit, die Gelegenheit zum Austausch. Wie sich herausstellte, finden in Deutschland und den Vereinigten Staaten ähnlich Entwicklungen auf ... Weiterlesen»

Abteilungsleiter Daniel Russel hält Gastvortrag in Berlin

In seinem Gastvortrag an der Hertie School of Governance in Berlin am 22. März 2016 äußerte sich Daniel Russel, Leiter der Abteilung für ostasiatische und pazifische Angelegenheiten, klar zu einigen heiklen Themen, unter anderem zu einer internationalen, auf Regeln basierenden Ordnung in Ostasien, der Schifffahrtsfreiheit im Südchinesischen Meer, der Abstimmung von Interessen zwischen den Vereinigten ... Weiterlesen»

Gesandter Logsdon besucht die Internationale Grüne Woche

Am 20. Januar 2016 besuchte der Gesandte Kent Logsdon erstmals die Grüne Woche in Berlin. Er traf Dr. Robert Kloos, Staatssekretär im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, bei der Ausstellung „Fit für die Zukunft: Mit moderner Landwirtschaft und ausgewogener Ernährung“.  Während seiner Messetour traf er auch Bernhard Krüsken vom Deutschen Bauernverband, Dr. Peter Radewahn vom ... Weiterlesen»

Empfang des US-Botschafters anlässlich Abschluss von Archivierungsprojekt zum Holocaust

Am Mittwoch, dem 19. November, feierten Botschafter Emerson und der Gesandte der US-Botschaft, Kent Logsdon, den Abschluss eines zwölf Jahre währenden gemeinsamen Projektes des United States Holocaust Memorial Museum (USHMM) und des Landesarchivs Berlin. Durch die Zusammenarbeit des Museums und des Staatsarchivs sollten Dokumente aus der Zeit von 1933 bis 1945 bewahrt und gesichert werden ... Weiterlesen»

Botschafter Emerson nimmt an einer COP21 Pressekonferenz teil

Botschafter Emerson und die mexikanische Botschafterin Patricia Espinosa diskutierten am 4. November beim WWF Deutschland mit Vertretern der deutschen Presse über die Erwartungen an die internationale Klimakonferenz COP21 , die im Dezember in Paris stattfindet. Alle waren sich einig: Bei ihrer Zusammenkunft in Paris hat die internationale Gemeinschaft die historische Chance, die globale Energiewirtschaft gemeinsam neu zu gestalten, ... Weiterlesen»

U.S. Handelsministerin Penny Pritzker besucht Berlin

Foto Gallery vom Besuch Während ihres Staatsbesuchs vom 27. – 28. Oktober in Berlin traf U.S. Handelsministerin Penny Pritzker Vertreter der deutschen Regierung und Wirtschaft. Dabei lag der inhaltliche Fokus auf transatlantischen Wirtschaftsbeziehungen, unter anderem auf Handel, Zukunft der Arbeit und Entrepreneurship. Wichtige Gespräche auf politischer Ebene führte Ministerin Pritzker mit Sigmar Gabriel, Vizekanzler und Minister für Wirtschaft und ... Weiterlesen»
Mehr ∨