Botschafter John B. Emerson besucht den US-Pavillon auf der 23. FRUIT LOGISTICA in Berlin

Die FRUIT LOGISTICA ist die internationale Leitmesse für den Obst- und Gemüsesektor. An den drei Messetagen nutzen mehr als 64.000 Fachbesucher aus 141 Ländern die Gelegenheit für Gespräche mit Exporteuren. Im US-Pavillon stellen fast 30 Unternehmen ihre Produkte vor. Die Produktpalette reicht von Äpfeln, Birnen, Kirschen, Datteln, Blaubeeren, Mangos, Oliven, Zitrusfrüchten, Pistazien, Süßkartoffeln und Trockenfrüchten bis hin zu elastischen Etiketten und Dienstleistungen.