Wiederverhängung von Sanktionen gegen die Islamische Republik Iran

US-Außenminister Michael R. Pompeo erklärte am 19. September 2020, dass die Vereinigten Staaten im Einklang mit UN-Resolution 2231 die aufgehobenen UN-Sanktionen gegen die Islamische Republik Iran erneut verhängen werden. Die Regierung Trump hat von Beginn an erkannt, dass die größte Bedrohung für den Frieden im Nahen Osten von der Islamischen Republik Iran ausgeht, deren gewaltsame …

Weiterlesen»

Bericht der Kommission über unveräußerliche Rechte

Am 16. Juli 2020 veröffentlichte die von US-Außenminister Michael R. Pompeo eingesetzte Commission on Unalienable Rights den Bericht über unveräußerliche Rechte. Unter Berücksichtigung der Gründungsprinzipien der Vereinigten Staaten und der 1948 verabschiedeten Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte berät die Kommission, der Wissenschaftler, Philosophen und Aktivisten angehören, den US-Außenminister in Fragen der Menschenrechte. VORWORT Als die Kommission …

Weiterlesen»

Europatag

US-Außenminister Michael R. Pompeo gratuliert den Europäerinnen und Europäern zum Europatag, dem Tag der historischen Schuman-Erklärung: Am 9. Mai 1950 hielt der damalige französische Außenminister Robert Schuman in Paris eine Rede, in der er seine Vision einer neuen Art der politischen Zusammenarbeit in Europa vorstellte – eine Zusammenarbeit, die Kriege zwischen den europäischen Nationen unvorstellbar machte. …

Weiterlesen»

Welttag der Pressefreiheit

Am 3. Mai ist Welttag der Pressefreiheit. US-Außenminister Michael R. Pompeo gab dazu am 2. Mai 2020 eine Erklärung ab, die wir übersetzt haben. Am Internationalen Tag der Pressefreiheit, der weltweit am 3. Mai begangen wird, heben wir die entscheidende Rolle der unabhängigen Medien dabei hervor, den offenen Gedanken- und Informationsaustausch zu fördern, der für …

Weiterlesen»

Vereinigte Staaten begrüßen Hisbollah-Verbot

Am 30. April 2020 hat das Bundesinnenministerium ein Verbot der Hisbollah erlassen. US-Außenminister Michael R. Pompeo begrüßte dieses Verbot in seiner Erklärung. Für das Verbot der Hisbollah als terroristische Organisation in ihrer Gesamtheit sowie das energische Vorgehen gegen mutmaßliche Anhänger der Hisbollah sprechen wir der Bundesrepublik Deutschland unsere Anerkennung aus. Wenn die Terrororganisation in ihrer …

Weiterlesen»

Der Westen gewinnt

In seiner Rede auf der Münchner Sicherheitskonferenz am 15. Februar 2020 sprach US-Außenminister Michael R. Pompeo über die westlichen Werte der Freiheit, Demokratie und Souveränität und darüber, wie die Vereinigten Staaten international für diese Werte einstehen. Guten Morgen, allerseits. Guten Morgen, allerseits. Es ist toll, bei Ihnen allen zu sein. Internationale Würdenträger, verehrte Gäste, meine …

Weiterlesen»

56. Münchner Sicherheitskonferenz

Jedes Jahr im Februar kommen über 450 hochrangige Entscheidungsträger aus aller Welt zusammen, um über aktuelle und zukünftige sicherheitspolitische Herausforderungen zu diskutieren. Dazu zählen Staats- und Regierungschefs, Minister, führende Persönlichkeiten aus internationalen und nichtstaatlichen Organisationen sowie hochrangige Vertreter aus Industrie, Medien, Forschung und Zivilgesellschaft. Die USA sind auch diesmal wieder mit einer vielfältigen Delegation vertreten. …

Weiterlesen»

Silicon Valley und die nationale Sicherheit

In seiner Rede vor der Silicon Valley Leadership Group (SVLG) am Commonwealth Club in San Francisco (Kalifornien) am 14. Januar 2020 warnte US-Außenminister Michael R. Pompeo vor der wachsenden Gefahr, die von China ausgeht. Wir haben die Rede unwesentlich gekürzt übersetzt. Guten Tag allerseits. Danke, Carl, für diese nette Einführung. Außerdem möchte ich Dr. Duffy …

Weiterlesen»

November 2019: Außenminister Pompeo reist durch Deutschland

Der 9. November erinnert an die Pogromnacht und den Mauerfall. Auf den Spuren dieser Ereignisse besuchte Außenminister Pompeo Synagogen und Grenzanlagen; er sprach mit Zeitzeugen und Überlebenden sowie Regierungsvertretern. Hier finden Sie Übersetzungen seiner Reden und Erklärungen sowie der offiziellen Zusammenfassungen des US-Außenministeriums: US-Außenminister Pompeo enthüllt Reagan-Statue auf der Dachterrasse der Botschaft US-Außenminister Pompeo trifft Bundeskanzlerin Merkel US-Außenminister Pompeo trifft Vizekanzler und Finanzminister Scholz (Fotos #88ff) (s. u.) US-Außenminister …

Weiterlesen»

Feierliche Enthüllung der Reagan-Statue

Wir haben die Rede von US-Außenminister Michael R. Pompeo bei der feierlichen Enthüllung der Reagan-Statue auf der Dachterrasse der US-Botschaft vom 8. November 2019 in Berlin übersetzt. Vielen Dank für die freundlichen Worte. Sie haben ja eben betont, dass ich ein junger Offizier war, betont, und das wurde mir noch einmal so richtig bewusst, als ich Mödlareuth und …

Weiterlesen»

Gemeinsame Pressekonferenz von US-Außenminister Michael R. Pompeo und Bundesaußenminister Heiko Maas

Wir haben die Eingangserklärung von US-Außenminister Michael R. Pompeo nach einem bilateralen Treffen mit Bundesaußenminister Heiko Maas am 7. November 2019 im Alten Rathaus in Leipzig bei einer Pressekonferenz übersetzt. Vielen Dank. Danke, Heiko. Guten Tag. Ich freue mich sehr, in dieser historischen Woche hier in Deutschland zu sein. Außenminister Maas und ich haben den …

Weiterlesen»

Den Amerikanismus in unserer Außenpolitik würdigen

US-Außenminister Michael R. Pompeo hielt am 27. August 2019 in Indianapolis (Indiana) bei der 101. Tagung der Amerikanischen Legion eine Rede über Amerikanismus in der amerikanischen Außenpolitik, die wir hier unwesentlich gekürzt veröffentlichen. Der Amerikanismus ist eine Säule der Ideologie der von General Theodore Roosevelt jr. ins Leben gerufenen Veteranenorganisation, die auf Loyalität gegenüber den …

Weiterlesen»

Welttag der humanitären Hilfe

US-Außenminister Michael R. Pompeo gab am 19. August 2019 eine Erklärung zum Welttag der humanitären Hilfe ab. Heute, am Welttag der humanitären Hilfe, würdigen wir die unermüdlichen Anstrengungen der humanitären Helfer, die jeden Tag ihre Sicherheit aufs Spiel setzen, um Menschen zu helfen, deren Leben durch Krisen zerstört wurde. Wir bewundern das Engagement der humanitären …

Weiterlesen»

Gemeinsame Pressekonferenz von US-Außenminister Michael R. Pompeo und Außenminister Heiko Maas

US-Außenminister Michael R. Pompeo kam am 31. Mai 2019 zu einem Besuch nach Berlin und traf sich mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Außenminister Heiko Maas, mit dem er im Garten der Villa Borsig eine gemeinsame Pressekonferenz gab. Wir haben die Eingangserklärung des US-Außenministers übersetzt. Danke, Heiko.  Ich freue mich, heute hier bei Ihnen in Berlin …

Weiterlesen»

Die häufigsten Unwahrheiten über das Scheitern des INF-Vertrags:

In diesem Artikel vom 4. Februar 2019 auf ShareAmerica, einer offiziellen Website des US-Außenministeriums, werden Falschdarstellung der russischen Regierung über den INF-Vertrag entkräftet. Am 2. Februar setzten die Vereinigten Staaten ihre Verpflichtungen aus dem Washingtoner Vertrag (Intermediate-Range Nuclear Forces Treaty – INF-Treaty) aus, da Russland mit seiner Weigerung, seine bodengestützte Mittelstreckenrakete zu zerstören, eine erhebliche …

Weiterlesen»

Weltwirtschaftsforum Davos

US-Außenminister Michael R. Pompeo richtete sich am 22. Januar 2019 per Videoschaltung an das Weltwirtschaftsforum in Davos und beantwortete die Fragen des Präsidenten des Forums, Børge Brende. Brende: Herr Außenminister, ich freue mich sehr, Sie hier bei unserem jährlichen Treffen in Davos begrüßen zu dürfen. In der 49-jährigen Geschichte des Forums hat es bisher weniger …

Weiterlesen»

Gefährliche Eskalation in der Straße von Kertsch

Am 26. November 2018 gab US-Außenminister Michael R. Pompeo eine Erklärung zu dem von Russland verursachten Zwischenfall in der Straße von Kertsch ab. Die Vereinigten Staaten verleihen ihrer tiefen Besorgnis über den Zwischenfall im Schwarzen Meer Ausdruck, zu dem es am 25. November kam, als ukrainische Schiffe versuchten, die Straße von Kertsch zu durchqueren. Berichten …

Weiterlesen»

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Presseerklärung von US-Außenminister Michael R. Pompeo zum sechzehntägigen Aktionszeitraum gegen Gewalt an Frauen vom 23. November 2018. Gewalt gegen Frauen ist ein globales Problem, von dem jedes Jahr Millionen von Menschen betroffen sind. Jede Frau und jedes Mädchen hat das Recht auf ein Leben, das frei von Gewalt ist. Die Vereinigten Staaten sind entschlossen, die …

Weiterlesen»

Erklärung zur Krim

US-Außenminister Mike Pompeo gab am 25. Juli 2018 folgende Presseerklärung zur Annektierung der Krim durch Russland ab. Durch den Einmarsch in die Ukraine 2014 und die versuchte Annektierung der Krim hat Russland versucht, einen fundamentalen internationalen Grundsatz zu untergraben, den demokratische Staaten gemein haben: dass kein Staat die Grenzen eines anderen gewaltsam verändern darf. Die …

Weiterlesen»

Pompeo vor dem auswärtigen Ausschuss des US-Senats

Am 25. Juli 2018 hielt US-Außenminister Michael R. Pompeo im auswärtigen Ausschuss des US-Senats eine Rede zu den außenpolitischen und diplomatischen Erfolgen, die seine Behörde seit seinem Amtsantritt erzielt hat. Guten Tag, Vorsitzender Corker, Senator Menendez, werte Ausschussmitglieder, Ich danke Ihnen für die Einladung, heute zu Ihnen zu sprechen. Bei meiner Anhörung vor meiner Bestätigung …

Weiterlesen»
Mehr ∨