Zu Ehren von Senator John McCain

Botschafter Richard Grenell Die Nachricht vom Tode Senator John S. McCains erfüllt mich mit großer Trauer. Er war für mich und viele andere Menschen weltweit eine Inspiration. Ich habe während seines Präsidentschaftswahlkampfes im Jahr 2000 für ihn gearbeitet; damals wurde mir klar, was einen wirklich rebellischen Anführer ausmacht. Senator McCain hat sich auf unkonventionelle Weise, ...
Weiterlesen»

Abschiebung von Jakiw Palij aus den Vereinigten Staaten

Der ehemalige Aufseher im Ausbildungs- und Arbeitslager Trawniki, Jakiw Palij, wurde am 21. August 2018 aus den Vereinigten Staaten in die Bundesrepublik Deutschland abgeschoben. Das Weiße Haus, die US-Botschaft in Berlin und das US-Justizministerium gaben dazu Presseerklärungen und/oder Übersichten heraus, die wir übersetzt haben.     Presseerklärung US-Botschaft Berlin 21. August 2018 _____________________________________________________________________________________________________________________________________ Abschiebung des ...
Weiterlesen»

Vereinigte Staaten setzen Sanktionen gegen Iran wieder in Kraft: Wer geht in Iran auf die Straße und warum?

In einem Gastbeitrag vom 14. August 2018 auf FOCUS Online erklärt US-Botschafter Richard Grenell die neuen Sanktionen gegen Iran und deren Bedeutung für deutsche Unternehmen. Nachdem die Vereinigten Staaten vergangene Woche erneut zahlreiche Sanktionen gegen Iran verhängt haben, sah die Welt zu, wie Iranerinnen und Iraner im ganzen Land demonstrierten. Sie demonstrierten nicht gegen die von den ...
Weiterlesen»

Veteranen der Berlin Brigade US-Militärpolizei von Botschafter Grenell empfangen

Botschafter Richard Grenell hatte die Gelegenheit, ehemalige Mitglieder der Berliner Brigade Militärpolizei in der Botschaft zu treffen und ermutigte sie, einige ihrer historischen Erfahrungen während ihres Dienstes hier zu teilen. Mehrere anwesende Mitglieder waren buchstäblich an der Spitze des epischen Fotos, das das berühmte Face-Off am Checkpoint Charlie zwischen amerikanischen und sowjetischen Panzern zeigt. COL(RET) ...
Weiterlesen»

Botschafter Grenell lädt zur Auftaktveranstaltung der Berlin Food Week in die Botschaft ein

Zur Eröffnung der Berlin Food Week (BFW) hat die US-Botschaft Berlin 60 Gäste aus dem Berliner Gastronomie- und Medienbereich empfangen. Die Vereinigten Staaten sind das stolze Partnerland des diesjährigen BFW, einem einwöchigen, mehrtägigen Food-Festival mit stadtweiten Aktionen. In diesem Jahr werden Lebensmittel aus den USA bei gezielten Verbraucherworkshops und exklusiven Dinners mit prominenten Köchen im ...
Weiterlesen»

Botschafter Grenell führt Botschaftsteilnehmer beim CSD an

Botschafter Grenell und die Botschaft in Berlin waren stolz, am 40. Christopher Street Day (CSD) teilgenommen zu haben. Die Botschaft war bereits zum 7. Mal dabei und es war der 25. Pride-Umzug des Botschafters (sein erster war im März 1993 in Washington). Botschafter Grenell und die Botschaft verdeutlichten die Unterstützung der USA für die Menschenrechte während ...
Weiterlesen»

Vereidigung von Richard Grenell

Richard Grenell leistete am 3. Mai 2018 vor US-Vizepräsident Mike Pence seinen Amtseid. Mit Überreichung seines Beglaubigungsschreibens an Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am 8. Mai 2018 wird er offiziell der Botschafter der Vereinigten Staaten in der Bundesrepublik Deutschland. Wir haben die Reden bei der Vereidigungszeremonie im Weißen Haus übersetzt. VIZEPRÄSIDENT PENCE: Danke. Guten Tag. Ich habe ...
Weiterlesen»

Wie wird man US-Botschafter beim Heiligen Stuhl?

Wie wird man Botschafter oder Botschafterin der Vereinigten Staaten? Die US-Botschaft beim Heiligen Stuhl veröffentlichte am 6. November 2017 eine Grafik, die einfach und übersichtlich den langwierigen Prozess von der Nominierung durch den Präsidenten bis zum Amtsantritt erklärt. Wir haben das Schaubild ins Deutsche übersetzt. Originalgrafik: How to become U.S. Ambassador to the Holy See
Weiterlesen»

Abschiedsrede bei der Atlantik Brücke

BERLIN – (AD) – Nachfolgend veröffentlichen wir die Abschiedsrede, die US-Botschafter John B. Emerson am 18. Januar 2017 bei der Atlantik Brücke hielt, in der er die letzten drei Jahre Revue passieren ließ und mit der er sich von Deutschland verabschiedete. Es gilt das gesprochene Wort! Danke, Tom. Friedrich, noch einmal vielen Dank ...
Weiterlesen»
Mehr ∨