In Deutschland sollte die Hisbollah verboten werden

Anlässlich des Besuches des Teheraner Bürgermeisters Pirouz Hanachi am 6. September 2019 in Berlin erschien heute der folgende Gastbeitrag von US-Botschafter Richard Grenell in der Tageszeitung Die Welt. Berlin bereitet sich gerade auf den Besuch des Bürgermeisters von Teheran, Pirouz Hanachi, vor. Dabei sollte man bedenken, dass der gewalttätigste terroristische Stellvertreter Irans immer noch legal …

Weiterlesen»

Patienten vor Schaden bewahren

2020 treten neue EU-Verordnungen zu Medizinprodukten in Kraft, die Patienten den Zugang zu sicherer und effektiver Medizintechnik erschweren könnten. Dazu erschien am 23. August 2019 der folgende Gastbeitrag von US-Botschafter Richard Grenell in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Ich bin vor einiger Zeit an Krebs erkrankt. Die Tatsache, dass ich heute noch lebe, verdanke ich einer …

Weiterlesen»

Botschafter Grenell führt das Team der US-Botschaft beim CSD 2019 in Berlin an

Mit einem Doppeldeckerbus nahm die US-Botschaft in Berlin am 27. Juli 2019 am diesjährigen Christopher Street Day teil. Auf dem Botschaftsbus prangte der Slogan „70+ Countries Outlaw LGBTIQ People #NotACrime“. Auf der fünfstündigen Pride Parade durch die Mitte Berlins feierten US-Botschafter Grenell und Matt Lashey sowie Botschaftsmitarbeiter, Freunde und Aktivisten aus fünf Ländern zusammen mit …

Weiterlesen»

US-Botschaft Berlin veranstaltet Podiumsdiskussion zur Entkriminalisierung von LGBTI

Anlässlich des Christopher Street Days (Berlin Pride) veranstaltete die US-Botschaft in Berlin am 26. Juli eine Podiumsdiskussion zur Entkriminalisierung der Zugehörigkeit zum Personenkreis der LGBTI. Botschafter Grenell moderierte eine Diskussion mit Caine Youngman von LEGABIBO (Botswana), Mariam Kvaratskhelia, Mitorganisatorin des CSD in Tiflis (Georgien), Hadi Damien, Organisator des CSD in Beirut (Libanon), Hourvash Pourkian, Gründerin …

Weiterlesen»

The Richard Nixon Presidential Library and Museum

US-Botschafter Richard Grenell hielt in Yorba Linda (Kalifornien) am 16. Juli 2019 eine Rede, bei der Nixon Foundation, die wir übersetzt haben. Vielen Dank, dass Sie alle gekommen sind. Wie vielen Amerikanerinnen und Amerikanern wurde auch mir beigebracht, dass Watergate alles ist, was man über Richard Nixon wissen muss. In der Schule haben wir nichts …

Weiterlesen»

Freie und faire Grundlage für die transatlantische Wirtschaft

Am 28. Juni 2019 hielt US-Botschafter Richard Grenell anlässlich des 12. Tags des deutschen Familienunternehmens eine Rede bei der Stiftung Familienunternehmen. Vielen Dank für die freundliche Einführung. Ich möchte zunächst der Stiftung Familienunternehmen für die Einladung danken, hier über die transatlantischen Wirtschaftsbeziehungen zu sprechen. Veranstaltungen wie diese ermöglichen einen Gedankenaustausch darüber, wie man dort, wo …

Weiterlesen»

Berlin-Tag 2019: Feierlicher Abschluss des PPP-Austauschjahres

The Embassy hosted its annual Berlin Day reception for the 350 American participants in the CBYX on May 17. The students, who have spent the past year living with German host families, enjoyed remarks by Ambassador Grenell, learned about careers in foreign affairs from Embassy officers. The event concluded by singing the national anthem and …

Weiterlesen»

Botschafter Grenell nimmt gemeinsam mit anderen US-Botschaftern am Marsch der Lebenden teil

Gemeinsame Erklärung der Ko-Vorsitzenden der Delegation der Vereinigten Staaten beim Marsch der Lebenden Am 2. Mai kommen zum ersten Mal acht Vertreter der US-Regierung in Krakau (Polen) zusammen, um beim jährlichen Marsch der Lebenden im Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau eine offizielle Delegation zu leiten. Die drei Ko-Vorsitzenden dieser Delegation sind die US-Botschafterin in Polen, Georgette Mosbacher, der …

Weiterlesen»

Feierlicher Gedenkakt zum Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Flossenbürg

Anlässlich des feierlichen Gedenkaktes zum Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Flossenbürg hielt US-Botschafter Richard Grenell am 14. April 2019 eine Rede. Vielen Dank. Es ist mir eine Ehre, heute hier zu sein. Die Anwesenheit meines Freundes Jack Terry erfüllt mich mit besonderer Demut. Jack wuchs in einfachen Verhältnissen im Osten Polens auf. Nach dem Überfall …

Weiterlesen»

Zusammenkunft von UN Watch in Genf 2019

US-Botschafter Richard Grenell hielt am 18. März 2019 eine Rede bei UN Watch in Genf, einer Nichtregierungsorganisation, die sich für die Reform der Vereinten Nationen einsetzt. Vielen Dank für die Einladung. Und danke für die Organisation dieser wichtigen Versammlung, Hillel. Heute kommt der UN-Menschenrechtsrat wieder zusammen, um eine Reihe falscher Anschuldigungen gegen den Staat Israel …

Weiterlesen»

Tag der Veteranen 2018

Am 11. November 2018 wurde in den Vereinigten Staaten zu Ehren ehemaliger Kriegsteilnehmer der Tag der Veteranen begangen. Wir veröffentlichen die Erklärung von Botschafter Richard Grenell. Jedes Jahr am 11. November begehen die Vereinigten Staaten zu Ehren der mutigen Männer und Frauen, die in den US-Streitkräften gedient haben, den Tag der Veteranen. Wir würdigen die …

Weiterlesen»

Zu Ehren von Senator John McCain

Botschafter Richard Grenell Die Nachricht vom Tode Senator John S. McCains erfüllt mich mit großer Trauer. Er war für mich und viele andere Menschen weltweit eine Inspiration. Ich habe während seines Präsidentschaftswahlkampfes im Jahr 2000 für ihn gearbeitet; damals wurde mir klar, was einen wirklich rebellischen Anführer ausmacht. Senator McCain hat sich auf unkonventionelle Weise, …

Weiterlesen»

Abschiebung von Jakiw Palij aus den Vereinigten Staaten

Der ehemalige Aufseher im Ausbildungs- und Arbeitslager Trawniki, Jakiw Palij, wurde am 21. August 2018 aus den Vereinigten Staaten in die Bundesrepublik Deutschland abgeschoben. Das Weiße Haus, die US-Botschaft in Berlin und das US-Justizministerium gaben dazu Presseerklärungen und/oder Übersichten heraus, die wir übersetzt haben.     Presseerklärung US-Botschaft Berlin 21. August 2018 _____________________________________________________________________________________________________________________________________ Abschiebung des …

Weiterlesen»

Vereinigte Staaten setzen Sanktionen gegen Iran wieder in Kraft: Wer geht in Iran auf die Straße und warum?

In einem Gastbeitrag vom 14. August 2018 auf FOCUS Online erklärt US-Botschafter Richard Grenell die neuen Sanktionen gegen Iran und deren Bedeutung für deutsche Unternehmen. Nachdem die Vereinigten Staaten vergangene Woche erneut zahlreiche Sanktionen gegen Iran verhängt haben, sah die Welt zu, wie Iranerinnen und Iraner im ganzen Land demonstrierten. Sie demonstrierten nicht gegen die von den Vereinigten Staaten verhängten Sanktionen; sie forderten Reformen und Rechenschaft von …

Weiterlesen»

Veteranen der Berlin Brigade US-Militärpolizei von Botschafter Grenell empfangen

Botschafter Richard Grenell hatte die Gelegenheit, ehemalige Mitglieder der Berliner Brigade Militärpolizei in der Botschaft zu treffen und ermutigte sie, einige ihrer historischen Erfahrungen während ihres Dienstes hier zu teilen. Mehrere anwesende Mitglieder waren buchstäblich an der Spitze des epischen Fotos, das das berühmte Face-Off am Checkpoint Charlie zwischen amerikanischen und sowjetischen Panzern zeigt. COL(RET) …

Weiterlesen»

Botschafter Grenell lädt zur Auftaktveranstaltung der Berlin Food Week in die Botschaft ein

Zur Eröffnung der Berlin Food Week (BFW) hat die US-Botschaft Berlin 60 Gäste aus dem Berliner Gastronomie- und Medienbereich empfangen. Die Vereinigten Staaten sind das stolze Partnerland des diesjährigen BFW, einem einwöchigen, mehrtägigen Food-Festival mit stadtweiten Aktionen. In diesem Jahr werden Lebensmittel aus den USA bei gezielten Verbraucherworkshops und exklusiven Dinners mit prominenten Köchen im …

Weiterlesen»

Botschafter Grenell führt Botschaftsteilnehmer beim CSD an

Botschafter Grenell und die Botschaft in Berlin waren stolz, am 40. Christopher Street Day (CSD) teilgenommen zu haben. Die Botschaft war bereits zum 7. Mal dabei und es war der 25. Pride-Umzug des Botschafters (sein erster war im März 1993 in Washington). Botschafter Grenell und die Botschaft verdeutlichten die Unterstützung der USA für die Menschenrechte während …

Weiterlesen»

Vereidigung von Richard Grenell

Richard Grenell leistete am 3. Mai 2018 vor US-Vizepräsident Mike Pence seinen Amtseid. Mit Überreichung seines Beglaubigungsschreibens an Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am 8. Mai 2018 wird er offiziell der Botschafter der Vereinigten Staaten in der Bundesrepublik Deutschland. Wir haben die Reden bei der Vereidigungszeremonie im Weißen Haus übersetzt. VIZEPRÄSIDENT PENCE: Danke. Guten Tag. Ich habe …

Weiterlesen»

Wie wird man US-Botschafter beim Heiligen Stuhl?

Wie wird man Botschafter oder Botschafterin der Vereinigten Staaten? Die US-Botschaft beim Heiligen Stuhl veröffentlichte am 6. November 2017 eine Grafik, die einfach und übersichtlich den langwierigen Prozess von der Nominierung durch den Präsidenten bis zum Amtsantritt erklärt. Wir haben das Schaubild ins Deutsche übersetzt. Originalgrafik: How to become U.S. Ambassador to the Holy See

Weiterlesen»

Abschiedsrede bei der Atlantik Brücke

BERLIN – (AD) – Nachfolgend veröffentlichen wir die Abschiedsrede, die US-Botschafter John B. Emerson am 18. Januar 2017 bei der Atlantik Brücke hielt, in der er die letzten drei Jahre Revue passieren ließ und mit der er sich von Deutschland verabschiedete. Es gilt das gesprochene Wort! Danke, Tom. Friedrich, noch einmal vielen Dank …

Weiterlesen»
Mehr ∨