Daniel Coats

WASHINGTON – (AD) – Nachfolgend veröffentlichen wir die offizielle Biografie des Direktors der nationalen Nachrichtendienste (Director of National Intelligence – DNI), Daniel Coats. Daniel Coats wurde am 16. März 2017 als fünfter Direktor der nationalen Nachrichtendienste vereidigt. Als DNI steht Daniel Coats dem Zusammenschluss der US-Nachrichtendienste (Intelligence Community – IC) vor und ist Chefberater des ...
Weiterlesen»

Abschiedsempfang in der American Academy

Am Abend des 9. Januar waren Botschafter Emerson und seine Familie zu einem Abschiedsessen in der American Academy am Wannsee geladen. Nach dem Essen hielt der Vorsitzende der Münchner Sicherheitskonferenz und ehemalige deutsche Botschafter in Washington, Wolfgang Ischinger, eine herzliche Eröffnungsrede, bevor er Botschafter Emerson das Wort übergab. Dieser sprach über seine Amtszeit als amerikanischer ...
Weiterlesen»

Abschiedsrede in der American Academy in Berlin

BERLIN – (AD) – Nachfolgend veröffentlichen wir die Rede, die Botschafter Emerson nach einer kurzen Einführung durch Botschafter Ischinger im Rahmen eines Abschieds-Abendessens hielt, das die American Academy am 9. Januar 2017 für ihn und seine Familie ausrichtete. Vielen Dank, Botschafter Ischinger. Ich danke auch der American Academy, Thomas Rommel, Jan Techau sowie allen Mitarbeitern ...
Weiterlesen»

Botschafter Emerson zum Attentat in Berlin

„Meine Familie und ich möchten den Angehörigen die beim gestrigen Terrorangriff geliebte Menschen verloren haben und allen Verletzten unser tiefstes Mitgefühl aussprechen.  In den vergangenen 3.5 Jahren wurde Berlin zu unserer zweiten Heimat, darum fühlen wir uns den Menschen dieser Stadt tief verbunden und teilen ihre Trauer. Menschen leben ihren Glauben auf verschiedene Weise aber ...
Weiterlesen»

Botschafter Emerson zu Gast im Dreilinden-Gymnasium

Am 22. November war Botschafter Emerson zu Gast im Dreilinden-Gymnasium in Berlin-Zehlendorf. In einer von einigen Schülern/innen nahezu professionell moderierten Podiumsdiskussion beantwortete er die zahlreichen Fragen der rund 200 anwesenden Schüler/innen zu Themen wie den US-Präsidentschaftswahlen, der Zukunft der deutsch-amerikanischen Beziehungen, der Integration von Minderheiten und auch zu seinem persönlichen Leben. Flickr photo gallery:
Weiterlesen»

Wohlstand und Frieden waren schon immer eng miteinander verknüpft

FRANKFURT – (AD) – Am 10. November 2016 hielt US-Botschafter John B. Emerson auf Einladung der American Chamber of Commerce eine Rede bei der 10. Jahreswirtschaftskonferenz mit dem Titel The Transatlantic Marketplace 2016: Leadership in a Challenging World. Nachfolgend veröffentlichen wir seine ungekürzte Rede. Es gilt das gesprochene Wort Vielen Dank, Herr Mattes, Herr Grillo, ...
Weiterlesen»

2016-11-08 Wahlnacht

Die Botschaft selbst bietet zwar keine öffentliche Veranstaltung zur Wahlnacht, aber wir werden auf all unseren Social Media Kanälen berichten. Wer lieber live vor Ort wäre, den verweisen wir gerne auf Alternativen wie diese: Bundeszentrale Politische Bildung Hallesches Haus invites you on 8 November for a US Election All-nighter. Democrats Abroad in Berlin Republicans Overseas Germany Expat communities such as  Americans in Berlin  or platforms like  Exberliner Deutsch-amerikanische Kulturinstitute in Deutschland Beyond Berlin:  American Organizations in Germany Hintergrund-Informationen: Presidential Election Process  (English) ...
Weiterlesen»

Einwanderung ist eine Chance – Botschafter Emerson besucht den Berliner Bezirk Neukölln

Am 16. August besuchten Botschafter Emerson, seine Frau und ihre drei Töchter gemeinsam mit Bezirksbürgermeisterin Dr. Franziska Giffey Neukölln, einen der vielfältigsten Stadtteile Berlins, in dem 40 Prozent der Einwohner einen Migrationshintergrund haben. Bei diesem Rundgang ging es unter anderem darum, dass Deutschland bereits zu früheren Zeitpunkten in der Geschichte Kriegsflüchtlinge aus anderen Ländern aufgenommen ...
Weiterlesen»

Botschafter Emerson besucht die ITB

Gestern besuchte Botschafter Emerson die Internationale Tourismusbörse (ITB). Er traf sich mit Vertretern der Tourismubranche und unternahm u.a. einen Rundgang durch den USA-Pavillon. Die ITB findet in diesem Jahr zum 50. Mal statt. Mehr als 175.000 Besucher und 11.000 Aussteller aus 180 Ländern werden erwartet. Die Tourismusindustrie hat in den Vereinigten Staaten einen hohen Stellenwert. ...
Weiterlesen»

Botschafter Emerson und Herr Momper entdecken die Stadt mit der Ringbahn

Botschafter und Frau Emerson sowie Walter Momper, der ehemalige Bürgermeister Berlins und seine Frau Anne, gingen am 3. März auf Ringbahntour.  Mit einer Strecke von 37,5 km verbindet die Ringbahn Ost- und West-Berlin und zeigt wie Berlin kulturell, wirtschaftlich und historisch seit dem Fall der Mauer zusammengewachsen ist. Herr Momper, der 1990 zum ersten Bürgermeister ...
Weiterlesen»

Botschafter Emerson hält Laudation zur Verleihung des Margot-Friedländer-Preises 2016

Am Dienstag, 9. Februar hielt Botschafter John B. Emerson eine Laudation während der Preisverleihung des von der Schwarzkopf-Stiftung ausgelobten Margot-Friedländer-Preises. In Anwesenheit von Margot Friedländer wurden zwei Projekte ausgezeichnet und mit insgesamt 5.000 Euro in ihrer Umsetzung unterstützt: Das Hip-Hop-Projekt „Human Family“ wird von Schülerinnen und Schülern mit und ohne Fluchthintergrund des Georg-Büchner-Gymnasiums umgesetzt. Das ...
Weiterlesen»

Botschafter registriert sich für das „EasyPASS Registered Traveler Program“

Am Sonntag, dem 7. Februar, ließen sich US-Botschafter John Emerson, seine Frau und zwei seiner Töchter, Hayley und Taylor, bei der Bundespolizei am Flughafen Tegel für das automatisierte Grenzkontrollsystem EasyPASS-RTP (Registered Traveler Program) registrieren.  Nach der Anmeldung testeten der Botschafter und seine Familie die EasyPASS eGates, die sie von nun an jedes Mal nutzen können, ...
Weiterlesen»

Eröffnung der Stephen-Shore-Retrospektive in der C/O Berlin

In ihrer Eröffnungsrede zur Ausstellung des amerikanischen Fotografen Stephen Shore am Freitag im Amerika Haus hob Kimberly Marteau Emerson, die Frau des US-Botschafters, die Bedeutung der C/O Berlin als eine der Top-Adressen für Fotografie in Berlin hervor, die sich oft den Werken US-amerikanischer Fotografen widmet. Zu Beginn des Jahres 2013 zog die C/O Berlin von ...
Weiterlesen»

Botschafter John B. Emerson besuchte FRUIT LOGISTICA

Gestern besuchte der US-Botschafter John B. Emerson zusammen mit seiner Tochter Jacqueline den USA-Pavillion auf der jährlichen FRUIT LOGISTICA in Berlin. Die FRUIT LOGISTICA, die schon zum 24. Mal stattfindet, hat sich zur weltgrößten Messe für Obst, Gemüse, Trockenfrüchte und Nüsse und den dazugehörigen Dienstleistungen entwickelt. Während der drei Tage dauernden Messe werden ungefähr 65 ...
Weiterlesen»

Rede von Botschafter Emerson zur Hannover Messe Preview

Hannover Messe Preview Hannover, 27. Januar 2016 Botschafter John B. Emerson Vielen Dank, Dr. Köckler, Herr Soder. Hannover ist die Heimat meiner Vorfahren , und so es ist eine besondere Ehre, mit Ihnen hier zu sein. Es ist auch eine große Ehre für die Vereinigten Staaten, 2016 Partnerland der Hannover Messe zu sein. Ich weiß, dass sich Wirtschaftsministerin Penny ...
Weiterlesen»

Treffen zwischen Botschafter Emerson und Andrea Nahles, Bundesministerin für Arbeit und Soziales

Botschafter John Emerson und Andrea Nahles, Bundesministerin für Arbeit und Soziales, trafen sich am 26. Januar 2016, um über gemeinsamen Herausforderungen und Chancen in einer zunehmend digitalisierten Wirtschaft zu diskutieren. Sie tauschten sich außerdem über Erfahrungen und Ideen zur erfolgreichen Integration von Migranten in den Arbeitsmarkt aus und diskutierten über die Verhandlungen der Transatlantischen Handels- ...
Weiterlesen»

Konzert zu Ehren des amerikanischen Komponisten Paul Bowles

Am Wochenende begrüßten Botschafter Emerson und seine Frau Kimberly amerikanische Musiker zu einem Hauskonzert in der Residenz. Die Sopranistin Julie Wyma Furlong, der Tenor Laurent Martin und die Pianistin Irene Herrmann spielten Stücke des amerikanischen Komponisten Paul Bowles (1910-1999). Der Amerikaner Paul Bowles, der im Ausland lebte und vor allem durch seinen Roman „Himmel über ...
Weiterlesen»

Botschafter und 190 Gäste feiern das Vermächtnis von Dr. Martin Luther King, Jr.

Geist und Vision der Legende der Bürgerrechtsbewegung, Dr. Martin Luther King, Jr., waren auf dem Interkulturellen Empfang zu spüren, der von Botschafter Emerson und seiner Frau am 14. Januar  in seiner Residenz  veranstaltet wurde. Als Ehrengäste kamen Vertreter aus verschiedenen muslimischen, christlichen und jüdischen Gemeinden, sowie aus Politik,  Zivilgesellschaft, Polizei sowie von Organisationen, die Hilfe ...
Weiterlesen»

Integration – ein neues Wirgefühl

In einem Gastbeitrag, der im Januar 2016 in der Thüringer Allgemeinen , Thüringer Landeszeitung, Berliner Morgenpost, Neuen Ruhr/Neuen Rhein Zeitung und dem Hamburger Abendblatt erschien, spricht US-Botschafter John B. Emerson über die Erfahrungen der Vereinigten Staaten mit Integration und plädiert für ein neues Wirgefühl. Wenn ich in Deutschland reise, werde ich oft gefragt, welche Erfahrungen mit der ...
Weiterlesen»

Botschafter Emerson besuchte Flüchtlingsunterkunft in Berlin

Auf Einladung des MdB Özcan Mutlu besuchte Botschafter Emerson zusammen mit seiner Familie eine Flüchtlingsunterkunft, die von der Berliner Stadtmission geleitet wird. Sie trafen dort mit mehreren Flüchtlingen zusammen, die von ihrer langen Reise nach Deutschland berichteten. In der Flüchtlingsunterkunft können die Flüchtlinge die deutsche Sprache erlernen. Daher waren die Emersons überglücklich, mit einer Spende ...
Weiterlesen»

Neujahrsansprache von Botschafter Emerson

Übersetzung der Videobotschaft von Botschafter Emerson zum neuen Jahr Hallo allerseits! Mein Name ist John Emerson und ich bin US-Botschafter in Deutschland. Das Jahr 2015, in dem wir den 25. Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung gefeiert haben, war ein ereignisreiches Jahr. Es war aber auch ein sehr schwieriges Jahr, das uns so manches Mal vor große ...
Weiterlesen»

Wir müssen gemeinsam und pragmatisch handeln

BERLIN – (AD) – Anlässlich der Weltklimakonferenz in Paris haben die Zeitungen der Madsack-Mediengruppe einen Gastbeitrag von US-Botschafter John B. Emerson veröffentlicht, in dem er die amerikanischen Maßnahmen gegen den Klimawandel erläutert. Der Namensartikel erschien am 30. November 2015. Die Vereinigten Staaten haben bedeutsame Schritte gegen den Klimawandel eingeleitet und unterstützen andere Länder dabei, dasselbe ...
Weiterlesen»

Ein Abend im Zeichen der Klimakonferenz in Paris

BERLIN – (AD) – US-Botschafter John B. Emerson hat am Freitag, dem 20. November 2015 auf Einladung der Französischen Botschaft in Berlin zusammen mit dem französischen Botschafter Philippe Etienne die Eröffnungsrede zur Veranstaltung „ Woher kommen die Zahlen? “ gehalten. Die Französische Botschaft hat anlässlich der bevorstehenden Weltklimakonferenz COP21 in Paris im Dezember eine Reihe von Veranstaltungen zum Thema ...
Weiterlesen»

Empfang des US-Botschafters anlässlich Abschluss von Archivierungsprojekt zum Holocaust

Am Mittwoch, dem 19. November, feierten Botschafter Emerson und der Gesandte der US-Botschaft, Kent Logsdon, den Abschluss eines zwölf Jahre währenden gemeinsamen Projektes des United States Holocaust Memorial Museum (USHMM) und des Landesarchivs Berlin. Durch die Zusammenarbeit des Museums und des Staatsarchivs sollten Dokumente aus der Zeit von 1933 bis 1945 bewahrt und gesichert werden ...
Weiterlesen»

Botschafter Emerson nimmt an einer COP21 Pressekonferenz teil

Botschafter Emerson und die mexikanische Botschafterin Patricia Espinosa diskutierten am 4. November beim WWF Deutschland mit Vertretern der deutschen Presse über die Erwartungen an die internationale Klimakonferenz COP21 , die im Dezember in Paris stattfindet. Alle waren sich einig: Bei ihrer Zusammenkunft in Paris hat die internationale Gemeinschaft die historische Chance, die globale Energiewirtschaft gemeinsam neu zu gestalten, ...
Weiterlesen»

Erkundungstour im Wedding: Botschafter Emerson radelt mit MdB Mutlu

Botschafter Emerson und seine Frau erkundeten auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Özcan Mutlu den Wedding per Fahrrad.  Botschafter Emerson setzte damit seine Besuche von unterschiedlichen Bezirken in Berlin fort.  MdB Mutlu: „Ich freue mich sehr, dass Botschafter Emerson und seine Frau meiner Einladung in meinen vielfältigen Wahlkreis gefolgt sind.“ Die gemeinsame Tour mit MdB Mutlu startete am ...
Weiterlesen»

Going Green ausgezeichnet als Ort im „Land der Ideen“

Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern wurden wir ausgezeichnet für unser Lern-Projekt „ Going Green – Lernprojekt für mehr Nachhaltigkeit “ als Preisträger im bundesweiten Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2015. Zum Thema „Stadt, Land, Netz! Innovationen für eine digitale Welt“ liefert das Projekt in der Kategorie Bildung eine Antwort auf die Frage, wie Jugendliche von grenzüberschreitendem Lernen profitieren können. Englischunterricht einmal ...
Weiterlesen»

Konferenz „Russische Desinformation im 21. Jahrhundert

„Russische Desinformation im 21. Jahrhundert“ – zu diesem Thema haben heute Atlantic Council, Heinrich-Böll-Stiftung und der European Council on Foreign Relations eine hochkarätige Konferenz veranstaltet. Zu den Diskutanten gehörten neben diversen Journalisten auch Carl Bildt, John E. Herbst, Eliot Higgins und Marieluise Beck. In seiner Eröffnungsrede sagte Botschafter Emerson: „All of us are here today ...
Weiterlesen»

CBYX-Teilnehmer im Kanzleramt

350 amerikanische Jugendliche waren am 12. Juni Gäste von Bundeskanzlerin Merkel. Die Amerikaner waren für ein Jahr im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms in Deutschland. Bundeskanzerlin Merkel freute sich sichtlich über die große Anzahl von Jugendlichen im Bundeskanzleramt. Als dann James Roldan singend bekannte „I am such a happy individual in deutsche Land“, war die Begeisterung ...
Weiterlesen»

Naming of Baby Gerenuk at Tierpark Berlin

Botschafter John B. Emerson und Gattin Kimberly die Ehre das europaweit einzige Giraffengazellenbaby auf den Namen „Tayo“ zu taufen. Der Name bedeutet „geboren, um glücklich zu sein“. Tayo wurde am 27. Februar im Tierpark Berlin geboren. Tayos Eltern Amelia und Jess sind im Rahmen einer Kooperation zwischen dem Los Angeles Zoo and Botanical Gardens und ...
Weiterlesen»

Botschafter Emerson besucht Schule in Berlin-Lichtenberg

US-Botschafter Emerson besuchte auf Einladung von Dr. Martin Pätzold, MdB, das Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium in Berlin-Lichtenberg. Nachdem er mit heißen brasilianischen Rhythmen der Trommelgruppe „Bateria Brincadeira“ empfangen und von einigen Schüler/innen des GAPP-Schulaustauschs des Gymnasiums mit einer Partnerschule in Texas begrüßt wurde, setzte er sich mit rund 300 Schüler/innen der oberen Klassenstufen zu einem sehr intensiven Meinungsaustausch ...
Weiterlesen»

Botschafter Emerson lud zu einer exklusiven Filmvorführung des Dokumentarfilms ‚Gringo Trails‘ ein

Am 10. März lud Botschafter Emerson zu einer exklusiven Filmvorführung des Dokumentarfilms  ‚Gringo Trails‘ ein, welcher sich mit dem Thema Öko-Tourismus beschäftigt. Anschließend folgte eine Diskussions- und Fragerunde mit den beiden Produzenten Pegi Vail und Melvin Estrella. Dabei ging es um die positiven und negativen Einflüsse von Öko-Tourismus auf die Umwelt, mit dem Ziel ein größeres ...
Weiterlesen»

Berlinale-Empfang

Aus Anlass der 65. Internationalen Filmfestspiele Berlin und der amerikanischen Beteiligung an diesem Festival, das mit über 400 Filmen jährlich eines der weltweit führenden Filmfestivals darstellt, gaben Botschafter Emerson und Frau Emerson am 10. Februar einen Empfang für ca. 350 Gäste. Mit dem Empfang wurde die deutsch-amerikanische Zusammenarbeit in der Filmindustrie geehrt. Der Fokus lag ...
Weiterlesen»

Botschafter John B. Emerson besucht den US-Pavillon auf der 23. FRUIT LOGISTICA in Berlin

Die FRUIT LOGISTICA ist die internationale Leitmesse für den Obst- und Gemüsesektor. An den drei Messetagen nutzen mehr als 64.000 Fachbesucher aus 141 Ländern die Gelegenheit für Gespräche mit Exporteuren. Im US-Pavillon stellen fast 30 Unternehmen ihre Produkte vor. Die Produktpalette reicht von Äpfeln, Birnen, Kirschen, Datteln, Blaubeeren, Mangos, Oliven, Zitrusfrüchten, Pistazien, Süßkartoffeln und Trockenfrüchten bis hin ...
Weiterlesen»

Botschafter Emerson besucht die Internationale Grüne Woche

Botschafter Emerson besuchte die Internationale Grüne Woche in Berlin. Dabei empfing ihn Christian Schmidt, Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, um kurz über T-TIP zu sprechen. Bei seinem Rundgang traf der Botschafter mit Joachim Rukwied vom Deutschen Bauernverband, Dr. Hermann-Josef Baaken vom Deutschen Verband Tiernahrung und Dr. Carl-Stephan Schäfer vom Bundesverband Deutscher Pflanzenzüchter führende Repräsentanten der Agrar- ...
Weiterlesen»

Lichterfest beginnt

Botschafter Emerson lud etwa 100 Gäste zum Chanukka-Empfang in die US-Botschaft am Pariser Platz ein. Unter den Gästen befanden sich auch der Innenminister, Dr. Thomas de Maizière, die Staatsministerin im Auswärtigen Amt, Prof. Dr. Maria Böhmer, Volker Beck, Kerstin Griese und die Botschafterinnen und Botschafter von Israel, Mexico, den Niederlanden und Polens sowie der Gesandte ...
Weiterlesen»

Weihnachtsbaum-Zeremonie am Checkpoint Charlie

Botschafter John B. Emerson entzündete den Weihnachtsbaum am Checkpoint Charlie. Mit dieser jährlichen Zeremonie wird einer Aktion im Jahre 1961 gedacht, als 1000 Weihnachtsbäume entlang der Berliner Mauer aufgestellt wurden, um die Solidarität mit den Menschen aus Ost-Berlin auszudrücken. Der erleuchtete Baum symbolisiert Hoffnung, Frieden und Eintracht und erinnert ebenso an die Alliierten Streitkräfte, die ...
Weiterlesen»

Botschafter Emerson verleiht den Botschafterpreis für Nachwuchsforscherinnen und –forscher 2014

Anlässlich der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Amerikastudien in Würzburg (12. Bis 15. Juni 2014) verlieh Botschafter Emerson den Botschafterpreis für Nachwuchsforscherinnen und –forscher 2014 an Christina Maria Koch von der Philipps-Universität Marburg für ihr Dissertationsprojekt “Envisioning the Body in Graphic Medicine.” Frau Kochs Dissertation diskutiert die Verbindung von Medizin und Literatur in bildhaften Darstellungen. ...
Weiterlesen»

Botschafter Emerson feiert 20 Jahre Jüdisches Filmfestival Berlin & Potsdam mit über 100 geladenen Gästen und Ehrengast John Turturro

Anlässlich des 20. Jüdischen Filmfestivals Berlin & Potsdam lud Botschafter John B. Emerson am Samstag, den 29. März 2014 über 100 Gäste zu einem Empfang in seine Residenz nach Berlin-Dahlem ein. Der Empfang fand in Anwesenheit des US-amerikanischen Regisseurs, Drehbuchautors und Schauspielers John Turturro statt, dessen neue Liebeskomödie „Fading Gigolo“ – mit Woody Allen, Sharon ...
Weiterlesen»

Botschafter Emerson bei der Hans Richter Ausstellungseröffnung

Botschafter Emerson hielt die Eröffnungsrede zu einer Ausstellung mit über 140 Arbeiten des deutsch-amerikanischen Künstlers Hans Richter im Martin-Gropius-Bau vor einem Publikum von ca. 400 Gästen aus der Kulturszene Berlins, Mitgliedern des Bundestages, Vertretern des Berliner Senats, Wirtschaftsvertretern und Freunden des Martin-Gropius-Baus. Die Ausstellung war durch das Los Angeles County Museum of Art (LACMA) und ...
Weiterlesen»

Botschafter Emerson empfängt Kandidaten und Ehemalige des Arthur F. Burns Fellowship Programms in seiner Residenz

Am 8. März 2014 hat Botschafter Emerson zu Ehren der diesjährigen Kandidaten und ehemaligen Teilnehmer des seit 26 Jahren erfolgreich durchgeführten und renommierten Arthur F. Burns Fellowship -Programms einen Empfang in seiner Residenz gegeben. Das Arthur F. Burns Fellowship Programm ermöglicht 20 jungen deutschen und amerikanischen Journalisten für 2 Monate das jeweils andere Land zu besuchen und dort in ...
Weiterlesen»

Botschafter Emerson besucht Studio Babelsberg

Ministerpräsident Dietmar Woidke und der amerikanische Botschafter in Deutschland, John B. Emerson, besuchten am Mittwoch gemeinsam den Medienstandort Babelsberg in Potsdam. Bei einem Rundgang und einer Präsentation anlässlich des Antrittsbesuchs von Botschafter Emerson in Brandenburg besichtigen sie Studio Babelsberg und informieren sich über die dort realisierten US-Großproduktionen. Besucht wird auch Stargate Germany, eine Niederlassung des ...
Weiterlesen»

Botschafter John B. Emerson besuchte den US-Pavillion auf der 22. FRUIT LOGISTICA in Berlin

Botschafter John B. Emerson besuchte den US-Pavillion auf der 22. FRUIT LOGISTICA in Berlin.  Die FRUIT LOGISTICA ist die internationale Leitmesse für den Obst- und Gemüsesektor.  An den drei Messetagen nutzten mehr als 58.000 Fachbesucher aus 130 Ländern die Gelegenheit für Gespräche mit Exporteuren.  Im US-Pavillion stellten fast 30 Unternehmen ihre Produkte vor.  Die Produktpalette ...
Weiterlesen»

US-Botschafter John B. Emerson besucht die Internationale Grüne Woche

Am Mittwoch, dem 22. Januar 2014, statteten Botschafter John Emerson und seine Frau, Kimberly Marteau Emerson, der Internationalen Grünen Woche ihren ersten Besuch ab. Während seines Besuchs der Messe hielt Botschafter Emerson die Eröffnungsrede zu einem von DuPont und der Fördergemeinschaft Nachhaltige Landwirtschaft organisierten Runden Tisch zum Thema „Indizes zur Analyse globaler Ernährungssicherheit“. Botschafter John ...
Weiterlesen»

Ambassador Emerson bei Zukunftswerkstatt

Anlässlich des Martin-Luther-King-Tages traf sich Botschafter John B. Emerson mit rund 300 Berliner und Brandenburger Schüler/innen im Rahmen einer „Zukunftskonferenz“ im FEZ in Berlin-Köpenick. Die Konferenz wurde vom FEZ, Europas größtem Jugend- und Gemeinschaftszentrum in Zusammenarbeit mit dem Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM) organisiert. Neben dem Botschafter und vier Vertretern aus den Reihen ...
Weiterlesen»

Botschafter Emerson und seine Frau übergeben Kleiderspende an HIV-Kindertagesklinik

Botschafter Emerson und seine Frau Kimberly Marteau Emerson haben die Tagesklinik für Kinder der Charité auf dem Campus des Universitätsklinikums Virchow besucht und 31 Kisten mit Kleidung übergeben, die von der Botschaft im Rahmen des Welt-AIDS-Tags gesammelt worden waren. Botschafter Emerson erklärte: „Dieses Thema berührt uns ganz persönlich, denn im Laufe der Jahre hat es ...
Weiterlesen»

Botschafter Emerson mit Austauschstudenten der Stanford Universität

Botschafter Emerson sprach zu einer Gruppe amerikanischer und deutscher Studenten im Stanford House in Berlin. Die Amerikaner sind Studenten der Stanford University, die für ein Jahr in Berlin studieren, und die deutschen Studenten sind ihre jeweiligen Sprachpartner. Die Veranstaltung war eine großartige Gelegenheit zu zeigen, wie der Studentenaustausch die Beziehungen zwischen unseren beiden Ländern stärkt und das Studium fremder Sprachen ...
Weiterlesen»

Designierter Botschafter John B. Emerson trifft in Deutschland ein

Am Donnerstag, den 15. August 2013, traf der designierte Botschafter John B. Emerson mit seiner Familie am Flughafen Berlin-Tegel in Deutschland ein. Direkt nach seiner Ankunft sprach er zu Medienvertretern. Emerson: „Ich fühle mich geehrt, bald das Amt des US-Botschafters in Berlin zu übernehmen. Ich freue mich darauf, Bundespräsident Gauck mein Beglaubigungsschreiben vorlegen zu dürfen, ...
Weiterlesen»
Mehr ∨