54. Münchner Sicherheitskonferenz

Jedes Jahr im Februar kommen über 450 hochrangige Entscheidungsträger aus aller Welt zusammen, um über aktuelle und zukünftige sicherheitspolitische Herausforderungen zu diskutieren. Dazu zählen Staats- und Regierungschefs, Minister, führende Persönlichkeiten aus internationalen und nichtstaatlichen Organisationen sowie hochrangige Vertreter aus Industrie, Medien, Forschung und Zivilgesellschaft. Die USA waren auch diesmal wieder mit einer vielfältigen Delegation vertreten: ...
Weiterlesen»

Stilllegung der Regierung (erl.)

Der US-Kongress hat ein Gesetzespaket verabschiedet, das die Finanzierung der Regierungsgeschäfte im Rahmen der vorläufigen Haushaltsführung ermöglicht, sodass alle üblichen Tätigkeiten wieder aufgenommen werden können. Der Präsident hat das Gesetz unterzeichnet. * * * Soweit es die Situation erlaubt, werden zum gegenwärtigen Zeitpunkt die Termine für Pass- und Visa-Dienstleistungen während der Haushaltssperre eingehalten. Diese Website ...
Weiterlesen»

Amerikanisch-deutsche Partnerschaft zur Förderung der Sicherheit in Europa

Am 21. November leitete Bill Martin, Presseattaché der US-Botschaft in Berlin, gemeinsam mit der Sprecherin der U.S. Army in Europa, Oberst Kathleen Turner, und dem Sprecher der Streitkräftebasis in Bonn, Oberstleutnant Ludger Terbrüggen, in der US-Botschaft in Berlin ein Informationsgespräch mit deutschen Journalisten über den militärischen Beitrag der Vereinigten Staaten zur europäischen Sicherheit. Betont wurde ...
Weiterlesen»

2017 Volksfest: Eiswettbewerb #AMERICANICE

Eine wahre Verschmelzung amerikanischer und deutscher Küche und Kultur: Sechs Eismanufakturen – Bandy Brooks, eisspatz, Esmeralda’s Inka-Café, oak & Ice, Prinzeneis und Rosa Canina – haben bei unserem #AMERICANICE-Wettbewerb am 12. August auf dem Deutsch-Amerikanischen Volksfest mitgemacht und präsentierten neue Eiskreationen aus hochwertigen amerikanischen Zutaten: mit Walnüssen und Trockenpflaumen aus Kalifornien, getrockneten Cranberrys , Süßkartoffeln aus North Carolina sowie Pistazienpaste- und Pistazienkernen aus Kalifornien. Lecker waren sie alle und unsere Jury hatte viel zu ...
Weiterlesen»

2017 Unabhängigkeitstag-Feier

Die meisten Berichte und Hinweise zu unseren aktuellen Veranstaltungen findet Ihr ja auf unseren zahlreichen Kanälen in den Sozialen Medien. Hier haben wir für Euch eine kleine Nachlese zu unserer Feier vom Freitag zusammengestellt: Fotos auf Flickr – frei nutzbar (gratis, kein Copyright!) [ View the story „Feier zum Unabhängigkeitstag 2017“ on Storify ]
Weiterlesen»

Gelungener Austausch: 350 junge PPP-Amerikaner in Berlin zum Abschluss ihres Austausch-Jahres

Am 19. Mai veranstaltete die Botschaft ihren alljährlichen Berlin-Tag und begrüßte 350 amerikanische Teilnehmer des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) in der amerikanischen Botschaft in Berlin. Die Teilnehmer haben im Rahmen des PPPs ein Jahr in Deutschland Austauschfamilien gelebt, sind zur Schule gegangen und haben Praktika absolviert. Sie wurden vom Geschäftsträger der Botschaft Kent Logsdon und dem ...
Weiterlesen»

2017-09-21-24 Teacher Academy

Einladung zur U.S. Embassy Teacher Academy 2017   A Divided Country? Rural America Today 21.– 24. September 2017   Sehr geehrte Damen und Herren, liebe ehemalige Teilnehmer und Teilnehmerinnen der U.S. Embassy Teacher Academy,   Seit vielen Jahren ermöglicht die Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika Lehrerinnen und Lehrern aus allen Bundesländern einen gemeinsamen Austausch ...
Weiterlesen»

Die westliche Hemisphäre muss mehr gegen Kinder- und Zwangsehen tun

WASHINGTON – (AD) – Nachfolgend veröffentlichen wir anlässlich der 16 Aktionstage gegen geschlechtsspezifische Gewalt vom 25. November bis 10. Dezember einen Text von Catherine Russell, Sonderbotschafterin für globale Frauenfragen im US-Außenministerium. Er erschien am 29. November 2016 auf DipNote, dem offiziellen Blog des US-Außenministeriums, sowie auf Medium.com . Überall auf der Welt erheben Aktivisten, Journalisten, Sozialarbeiter, ...
Weiterlesen»
Mehr ∨