Dienstleistungen für Medien

Die Abteilung für öffentliche Angelegenheiten des Amerikanischen Konsulats Frankfurt informiert mittels einer Vielzahl von Dienstleistungen die Medien über die Politik der Vereinigten Staaten.

Bei Besuchen hochrangiger amerikanischer Politiker oder Delegationen organisiert die Abteilung für öffentliche Angelegenheiten Pressekonferenzen und unterstützt die internationale Presse, die die amerikanischen Politiker begleitet. Gelegentlich können für die deutschen Medien Exklusivinterviews mit diesen amerikanischen Politikern organisiert werden. Die Abteilung für öffentliche Angelegenheiten kann zudem in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Büros in Washington Video- und Telekonferenzen organisieren.

Es werden täglich Dokumente veröffentlicht, von Pressemitteilungen zur Information der Medien über die Aktivitäten der Amerikanischen Botschaft, der Konsulate und der Regierung bis hin zu Volltextversionen von wichtigen offiziellen Dokumenten wie Verträgen, Strategiepapieren und Reden. Den Medieninstitutionen werden auch regelmäßig Hintergrundinformationen und Zusammenfassungen von amerikanischen Standpunkten zu wichtigen politischen Themen zur Verfügung gestellt. Die Washington File, eine täglich aktualisierte Datenbank amerikanischer Regierungsdokumente, bietet Zugriff auf einen Teil dieser Texte. Das Information Resource Center bietet Medienvertretern Unterstützung bei detaillierten Recherchen.

In Zusammenarbeit mit dem U.S. Foreign Press Center in Washington unterstützt die Presseabteilung deutsche Medienvertreter auch bei Recherchen in den Vereinigten Staaten.