Lecia Brooks

Lecia Brooks, verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit am Southern Poverty Law Center in Alabama und Direktorin des Civil Rights Memorial Centers, referierte über die Ursprünge und Ausprägungen der frühen Jahre der Bürgerrechtsbewegung in den USA. Auf ihrer Vortragstour, die sie nach Frankfurt, Münster, Bremen, Nürnberg und Freiburg führte, erklärte sie auch die Ziele und Strategien der heutigen Bewegung, die sich für die Gleichbehandlung aller gesellschaftlichen Gruppen stark macht. Wo immer Lecia Brooks sprach, beeindruckte sie das Publikum, von jung bis alt, mit ihrem detaillierten Wissen und tiefen Erkenntnissen. Mit ihrer offenen und enthusiastischen Art erreichte sie die Herzen ihrer Zuhörer.