New Orleans-Ausstellung

Die Ausstellung „New Orleans – The Sound of a City” eröffnet am 27. März 2015 im ehemaligen Postbahnhof Die STATION-Berlin am Gleisdreieck. Zur Eröffnungsveranstaltung am 26. März sprechen Mrs. Emerson und der Berliner Kulturstaatssekretär Tim Renner. Anschließend kann man bis zum 26. April 2015 auf über 500 Quadratmetern die einzigartige Kultur und Geschichte New Orleans‘ erleben. Kulissen, Originalobjekte, Kostüme, Instrumente, Film- und Tonaufnahmen sowie Bilder bekannter Fotografen wie Michael P. Smith lassen den Besucher die außergewöhnliche Lebensfreude und Tradition dieser Stadt erleben. Neben der faszinierenden Musikkultur werden ebenfalls die Folgen von Hurrikan Katrina dargestellt.