Aktuelles

NATO-Partner sollten Zwei-Prozent-Verpflichtung erfüllen

Anlässlich des Treffens der Staats- und Regierungschefs der NATO-Mitgliedstaaten in London erschien am 4. Dezember 2019 ein Gastbeitrag von US-Botschafter Richard Grenell in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung . Seit der Behauptung von Präsident Macron, der Nordatlantikpakt sei „hirntot“, haben hochrangige deutsche Politiker die NATO verbal immer wieder vehement verteidigt. Die Vereinigten Staaten begrüßen es, dass ihre deutschen Partner ...
Weiterlesen»

Für Europa muss die Sicherheit von 5G an erster Stelle stehen

Der folgende Gastbeitrag von US-Außenminister Michael R. Pompeo zum Thema 5G-Netzausbau erschien am 2. Dezember 2019 in der Zeitung Politico Europe. Die EU-Kommunikationsminister werden sich am Dienstag [1] in Brüssel treffen, um zu erörtern, wie das entstehende Funknetz der fünften Generation (5G) geschützt werden kann. Ihre Entscheidungen könnten sich dauerhaft auf die Fähigkeit der europäischen Länder ...
Weiterlesen»

US-Sondergesandte für Holocaustfragen blickt in die Vergangenheit und die Zukunft

In einem Artikel vom 25. November 2019 stellt Lauren Monsen auf ShareAmerica, einer Website des US-Außenministeriums, Cherrie Daniels, die neue US-Sondergesandte für Holocaustfragen, vor. Auf dem Posten der US-Sondergesandten für Holocaustfragen ist Cherrie Daniels neu, aber an ihre bisherigen Aufgaben haben sie viel über tragische Ereignisse und die Notwendigkeit gelehrt, Verantwortliche zur Rechenschaft zu ziehen. ...
Weiterlesen»

Würdigung der Freiheit

In seiner Rede am 15. November 2019 am Baker Institute for Public Policy der Rice University in Houston (Texas) würdigte US-Außenminister Michael R. Pompeo die Bedeutung der Freiheit. Wir haben eine unwesentlich gekürzte Fassung der Rede übersetzt. Guten Morgen allerseits. Vielen Dank, dass Sie alle heute hier sind. Es ist immer wieder schön, hier in ...
Weiterlesen»

US-Fotograf Christopher Makos zu Gast in der Residenz des amerikanischen Botschafters in Berlin

Der amerikanische Star-Fotograf Christopher Makos stellt auf Einladung von US-Botschafter Richard A. Grenell 25 seiner Werke in der Residenz des amerikanischen Botschafters in Berlin aus. Botschafter Grenell eröffnete die exklusive Ausstellung am 14. November in Anwesenheit des Künstlers Christopher Makos, dessen Partners Paul Solberg sowie geladener Gäste. Die 25 großformatigen Fotografien in dieser Ausstellung dokumentieren ...
Weiterlesen»