Aktuelles

Clinton erläutert sein Wirtschaftsprogramm

Washington - (AD) - Präsident Clinton hat im Kongreß ein weitreichendes Wirtschaftsprogramm vorgestellt, das die amerikanische Wirtschaft wiederbeleben, das Haushaltsdefizit erheblich reduzieren und staatliche Verschwendung und Ineffizienz abbauen soll. In seinem Bericht zur Lage der Nation erklärte Clinton am 17. Februar 1993, er werde mittels scharfer Ausgabenkürzungen und durch Steuererhöhungen das Defizit innerhalb von vier ...
Weiterlesen»

Präsident William Jefferson „Bill“ Clinton

Der Präsident der Vereinigten Staaten wurde 1946 in der kleinen Stadt Hope in Arkansas geboren. Er besuchte die Georgetown University in Washington, D.C., erhielt ein Rhodes-Stipendium zum Studium an der Oxford University in England und legte sein juristisches Staatsexamen an der Yale Law School ab. Clinton kehrte als Dozent der juristischen Fakultät nach Arkansas zurück ...
Weiterlesen»

Präsident Clinton: USA müssen weiterhin Herausforderungen im Ausland bewältigen

Washington - (AD) - Präsident Clinton hat am 20. Januar 1993 seinen Mitbürgern erklärt, daß die Vereinigten Staaten weiterhin "Herausforderungen im Ausland ebenso wie im Inland bewältigen" und weiterhin "die Welt führen müssen, zu deren Entstehung wir so sehr beigetragen haben". In seiner Rede anläßlich der Amtseinführung erklärte der neue Präsident auf den Stufen des ...
Weiterlesen»

Vizepräsident Albert „Al“ Gore

WASHINGTON (AD) – Nachfolgend veröffentlichen wir die offizielle Biographie von Vizepräsident Albert „Al“ Gore. Der Vizepräsident wurde am 31. März 1948 geboren. 1965 schrieb er sich an der Harvard University in Cambridge (Massachusetts) ein und erwarb ein Bakkalaureat in Staatswissenschaften. Von 1969 – 1976 arbeitete er als Journalist und Reporter für verschiedene Zeitungen und politische ...
Weiterlesen»

Öffnen Sie dieses Tor! Reißen Sie diese Mauer nieder!

BERLIN – (AD) – In seiner am 12. Juni 1987 vor dem Brandenburger Tor in Berlin gehaltenen Rede forderte Präsident Reagan den sowjetischen Generalsekretär Gorbatschow auf, dieses Tor zu öffnen und die Mauer niederzureißen. Er erklärte: „Nur Freiheit führt zu Wohlstand. Freiheit ersetzt den Völkerhass durch Einvernehmen und Frieden“.   Reagan schlug darüber hinaus vor, ...
Weiterlesen»