Präsident Trump läutet die nächste Phase im Kampf gegen das Coronavirus ein: Amerika kehrt schrittweise zur Normalität zurück

Am 16. April 2020 veröffentlichte das Weiße Haus folgende Übersicht über die nächsten Schritte der US-Regierung im Kampf gegen die Corona-Pandemie.

„Die gesamte amerikanische Gesellschaft beteiligt sich an der Bekämpfung dieses unsichtbaren Feindes. Wir müssen zwar weiterhin wachsam bleiben, aber offensichtlich funktioniert unsere aggressive Strategie.“

Präsident Donald J. Trump

DIE NÄCHSTE PHASE IM KAMPF GEGEN CORONA: Präsident Donald Trump setzt den Kampf gegen das Corona-Virus fort, indem er das Land durch eine kluge und sichere Lockerung der Beschränkungen wieder zurück in die Normalität führt.

  • Die Regierung Trump hat neue Richtlinien vorgelegt, damit die Bundesstaaten nach eigenem Ermessen und auf Daten gestützt die krisenbedingten Einschränkungen schrittweise aufheben können.
    • Im Rahmen dieser Richtlinien werden die Bundesstaaten schrittweise einzeln zur Normalität zurückkehren, anstatt alle auf einmal.
  • Die Richtlinien ermöglichen den Gouverneuren, die schrittweise Aufhebung der Einschränkungen an die Lage in ihrem jeweiligen Bundesstaat anzupassen.
    • Die Gouverneure können die Beschränkungen für den gesamten Bundesstaat oder für einzelne Landkreise aufheben.
  • Diese Richtlinien wurden von den führenden medizinischen Sachverständigen der Regierung erarbeitet und basieren auf überprüfbaren Daten über die Situation vor Ort.

 

  • Diese Richtlinien machen klare Vorgaben bezüglich der Zahl der Neuinfektionen sowie der Tests und der Krankenhaus-Ressourcen, die die Bundesstaaten erfüllen müssen, bevor es entsprechende Lockerungen geben kann.
    • Zu diesen Kriterien gehören unter anderem ein Rückgang von Krankheitsfällen mit coronavirusartigen Symptomen oder auch eine Abwärtskurve bei den positiven Testergebnissen.
    • Außerdem wird verlangt, dass die Krankenhäuser über die erforderlichen Ressourcen verfügen, um alle Patienten in ihrem Normalbetrieb zu versorgen und dass es einen Plan für das sichere und effiziente Testen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gesundheitswesen gibt.

AMERIKANERINNEN UND AMERIKANER WEITERHIN SCHÜTZEN: Diese neuen Richtlinien sind der nächste Schritt in Präsident Trumps datengestützter Herangehensweise zum Schutz der Gesundheit und des Wohlergehens der Amerikanerinnen und Amerikaner.

  • Dank des großen Engagements und der Opfer, die viele Amerikanerinnen und Amerikaner im ganzen Land gebracht haben, konnten wir entscheidende Fortschritte bei der Abflachung der Kurve erzielen.
    • Ein langfristiger landesweiter Stillstand ist nicht tragbar und würde der Gesundheit und dem Wohlergehen unserer Bürgerinnen und Bürger erheblich schaden.
  • Der datengestützte Ansatz des Präsidenten dient der Gesundheit und Sicherheit der Amerikanerinnen und Amerikaner und wird gleichzeitig die Basis für Wirtschaftswachstum schaffen.

 

  • Soweit es die Situation zulässt, ermöglichen es diese Richtlinien gesunden Amerikanerinnen und Amerikanern, ihre Arbeit wieder aufzunehmen, während ältere und gefährdete Menschen geschützt werden.

 

AN DER SPITZE EINER EINMALIGEN KAMPAGNE Präsident Trump steht an der Spitze einer historisch einmaligen Kampagne zur schnellen Erhöhung der Testkapazitäten und besseren Verteilung medizinischer Güter.

  • Präsident Trump hat sämtliche Ressourcen der Regierung und des Privatsektors mobilisiert, um die Produktion und Verteilung von Gütern wie Masken und Beatmungsgeräten hochzufahren.
    • Präsident Trump hat das Gesetz über die Produktion von Verteidigungsgütern (Defense Production Act) genutzt und der Privatsektor hat reagiert, indem zahlreiche Unternehmen ihre Produktion angepasst haben, um medizinische Güter herzustellen.
    • Die Regierung hat das Projekt Airbridge ins Leben gerufen, um aus der ganzen Welt Güter in die Vereinigten Staaten zu fliegen.
  • Der Präsident hat Ressourcen und Mitarbeiter aufgestockt, um das an vorderster Front tätige medizinische Personal zu unterstützen.
    • Auf Anweisung des Präsidenten haben das Militär und die Katastrophenschutzbehörde FEMA überall im Land medizinische Notfalleinrichtungen aufgebaut und zur Entlastung von Krankenhäusern wurden zwei Marineschiffe entsandt.
  • Präsident Trump steht an der Spitze historisch einmaliger Bemühungen zur Erhöhung der Testkapazitäten im ganzen Land.
    • Die Regierung hat für Dutzende neue kommerzielle Tests eine Notfall-Einsatzgenehmigung erteilt.
    • Die Vereinigten Staaten haben bereits mehr als 3,5 Millionen Tests durchgeführt – weit mehr als jedes andere Land weltweit.
    • Die US-Lebens- und Arzneimittelbehörde (Food and Drug Administration – FDA) erteilt weiterhin Genehmigungen für neue Antikörpertests, die beim Übergang in die nächste Phase von entscheidender Bedeutung sein werden.
  • Weil Präsident Trump so früh und entschlossen handelte, konnten wir unserem an vorderster Front tätigen medizinischem Personal die erforderlichen medizinischen Güter zur Verfügung stellen und dabei lebensgefährliche Verknappungen vermeiden.
    • Kein Amerikaner, der ein Beatmungsgerät brauchte, musste darauf verzichten.
    • Manche Bundesstaaten, wie New York, Kalifornien, Washington und Oregon, konnten sogar dort mit überzähligen Beatmungsgeräten aushelfen, wo diese benötigt wurden.

Originaltext: President Donald J. Trump Is Beginning the Next Phase In Our Fight Against Coronavirus: Guidelines for Opening Up America Again