Präsident Trump in Polen

Im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg besuchte US-Präsident Donald J. Trump Polen und hielt am 6. Juli 2017 eine viel beachtete Rede in Warschau, in der er die einzigartige Geschichte Polens betonte. Das folgende Video enthält Auszüge aus der Rede:

 

Die Geschichte Polens ist die Geschichte eines Volkes, das nie die Hoffnung verloren hat, das nie gebrochen wurde, und das nie, niemals vergessen hat, wer es ist.

Und so bin ich heute nicht nur hier, um einen alten Verbündeten zu besuchen, sondern auch, um Polen als Vorbild für andere zu preisen, die nach Freiheit streben und den Mut und den Willen aufbringen wollen, unsere Zivilisation zu verteidigen.

Amerikaner, Polen und die Nationen Europas wissen persönliche Freiheit und Souveränität zu schätzen. Wir müssen gemeinsam den Kräften entgegentreten – unabhängig davon, ob sie von Süden, Osten, innen oder außen kommen –, die drohen, diese Werte mit der Zeit zu untergraben und die Bande der Kultur, des Glaubens und der Tradition auszulöschen, die uns zu dem machen, was wir sind.

Was unsere Vorfahren uns hinterlassen haben, hat es in diesem Ausmaß noch nie gegeben. Und wenn wir es nicht schaffen, es zu bewahren, wird es das so nie, nie wieder geben. Wir dürfen also nicht scheitern.

Die grundlegende Frage unserer Zeit lautet, ob der Westen den Willen zum Überleben hat. Haben wir genug Vertrauen in unsere Werte, um sie um jeden Preis zu verteidigen? Achten wir unsere Bürgerinnen und Bürger genug, um unsere Grenzen zu schützen? Haben wir den Wunsch und den Mut, unsere Zivilisation vor denjenigen zu bewahren, die sie untergraben und zerstören wollen?

So wie Polen niemals gebrochen werden konnte, erkläre ich heute vor der ganzen Welt, dass auch der Westen niemals gebrochen werden kann. Unsere Werte werden sich durchsetzen. Unsere Völker werden erfolgreich sein. Und unsere Zivilisation wird den Sieg davontragen.

Lasst uns also alle kämpfen wie die Polen: für Familie, für Freiheit, für unser Land und für Gott. Vielen Dank. Möge Gott Sie segnen. Möge Gott die Polinnen und Polen segnen. Möge Gott unsere Verbündeten segnen. Und möge Gott die Vereinigten Staaten von Amerika segnen. Vielen Dank. Gott segne Sie. Vielen herzlichen Dank.


Hier der vollständige Text der Rede im Original:

Remarks by President Trump to the People of Poland | July 6, 2017