Rick Perry

US-Energieminister Rick Perry. Foto: Department of Energy
Foto: Department of Energy

WASHINGTON – (AD) – Nachfolgend veröffentlichen wir die offizielle Biografie von US-Energieminister Rick Perry.

Rick Perry ist der 14. Energieminister der Vereinigten Staaten. Er leitet eine Behörde, zu deren Aufgaben es gehört, eine sichere und effektive nukleare Abschreckung aufrechtzuerhalten, die Bedrohung durch die Weiterverbreitung von Atomwaffen zu verringern, die Energieversorgung der Vereinigten Staaten zu überwachen, die nuklearen Abfälle aus dem Kalten Krieg zu beseitigen und die 17 nationalen Labore zu verwalten, in denen die besten Wissenschaftler und Techniker des Landes tätig sind.

Energieminister Perry ist Veteran der US-Luftwaffe, ehemaliger Landwirt und Ranchbesitzer sowie der dienstälteste Gouverneur in der Geschichte von Texas, der zwölftgrößten Volkswirtschaft der Welt, die er von 2000 bis 2015 führte. Sein gesamtes Erwachsenenleben hat er der Schaffung von Wohlstand und Chancen für Familien gewidmet.

Vor seiner Ernennung zum Energieminister war Perry der 47. Gouverneur von Texas. Als Gouverneur des Lone Star State setzte er sich für konservative Prinzipien ein, dank derer Texas zum Wirtschaftsmotor der Vereinigten Staaten wurde. Unter seiner Regierung übernahm Texas eine Spitzenposition bei der Schaffung von Arbeitsplätzen, in der Innovation und beim Bevölkerungswachstum.

Perrys Regierung in Texas zeigte, dass Wirtschaftswachstum und Umweltschutz gleichzeitig möglich sind. Obwohl die Bevölkerung während seiner Amtszeit wuchs und mehr als 2,2 Millionen Arbeitsplätze geschaffen wurden, verzeichnete Texas maßgebliche Rückgänge bei den Kohlendioxid-, Schwefeldioxid- und Stickoxid-Emissionen. Trotz einer rasant wachsenden Bevölkerung und einer der größten Petrochemie- und Raffinerieindustrien der Welt verbesserte sich die Luftqualität in Texas.

Perry wuchs als Sohn eines Landwirts auf, der einen Hof in der winzigen texanischen Gemeinde Paint Creek gepachtet hatte. Er war das jüngere der beiden Kinder von Ray und Amelia Perry, aktiver Pfadfinder sowie Träger der höchsten Pfadfinderauszeichnung Eagle Scout. Als einer der ersten seiner Familie besuchte er das College und machte an der Texas A&M University, wo er außerdem Mitglied des Corps of Cadets sowie ein Yell Leader war, einen Abschuss in Tierwissenschaften.

Zwischen 1972 und 1977 flog Perry in der US-Luftwaffe als Pilot einer C-130 im taktischen Lufttransport Einsätze in Europa und im Nahen Osten. Er ist Mitglied auf Lebenszeit in der National Rifle Association (NRA) sowie im Post #75 des Veteranenverbands American Legion. Vor seiner Wahl zum Vizegouverneur 1998 diente er zwei Legislaturperioden als Landwirtschaftsminister von Texas und drei Legislaturperioden im Repräsentantenhaus von Texas.

Perry heiratete seine Jugendliebe Anita im Jahr 1982. Das Paar hat zwei Kinder und zwei wunderhübsche Enkeltöchter.

Originaltext: Rick Perry, Secretary of Energy