Ölboom bricht alle Rekorde

Am 12. August 2019 erschien auf ShareAmerica, einer offiziellen Website des US-Außenministeriums, ein Artikel zum Ölboom in den Vereinigten Staaten. Auf dem Gebiet der   Rohölproduktion  sind die Vereinigten Staaten führend und setzen weiterhin Maßstäbe. Die Vereinigten Staaten produzierten im April täglich durchschnittlich 12,2 Millionen Barrel Rohöl.   Laut US-Energieinformationsbehörde (U.S. Energy Information Administration – EIA) überstieg die monatliche Ölproduktion damit zum ersten Mal ...
Weiterlesen»
Mehr ∨