Luftschlag in Syrien

Anlässlich des gemeinsamen Luftschlags von Großbritannien, Frankreich und den Vereinigten Staaten in Syrien gab US-Präsident Donald Trump am 13. April 2018 folgende Erklärung ab. Meine amerikanischen Mitbürgerinnen und Mitbürger, ich habe gerade die amerikanischen Streitkräfte angewiesen, Präzisionsluftschläge gegen Ziele durchzuführen, die mit den Chemiewaffenkapazitäten des syrischen Diktators Baschar al-Assad in Verbindung stehen. Zurzeit findet ein ...
Weiterlesen»
Mehr ∨