Der Westen gewinnt

In seiner Rede auf der Münchner Sicherheitskonferenz am 15. Februar 2020 sprach US-Außenminister Michael R. Pompeo über die westlichen Werte der Freiheit, Demokratie und Souveränität und darüber, wie die Vereinigten Staaten international für diese Werte einstehen. Guten Morgen, allerseits. Guten Morgen, allerseits. Es ist toll, bei Ihnen allen zu sein. Internationale Würdenträger, verehrte Gäste, meine ...
Weiterlesen»

56. Münchner Sicherheitskonferenz

Jedes Jahr im Februar kommen über 450 hochrangige Entscheidungsträger aus aller Welt zusammen, um über aktuelle und zukünftige sicherheitspolitische Herausforderungen zu diskutieren. Dazu zählen Staats- und Regierungschefs, Minister, führende Persönlichkeiten aus internationalen und nichtstaatlichen Organisationen sowie hochrangige Vertreter aus Industrie, Medien, Forschung und Zivilgesellschaft. Die USA sind auch diesmal wieder mit einer vielfältigen Delegation vertreten. ...
Weiterlesen»

54. Münchner Sicherheitskonferenz

Jedes Jahr im Februar kommen über 450 hochrangige Entscheidungsträger aus aller Welt zusammen, um über aktuelle und zukünftige sicherheitspolitische Herausforderungen zu diskutieren. Dazu zählen Staats- und Regierungschefs, Minister, führende Persönlichkeiten aus internationalen und nichtstaatlichen Organisationen sowie hochrangige Vertreter aus Industrie, Medien, Forschung und Zivilgesellschaft. Die USA waren auch diesmal wieder mit einer vielfältigen Delegation vertreten: ...
Weiterlesen»

Vizepräsident Mike Pence auf der Münchener Sicherheitskonferenz 2017

US-Vizepräsident Mike Pence nahm am 18. Februar 2017 an der 53. Münchener Sicherheitskonferenz teil. In seiner Rede bekräftigte er die weitere Verbundenheit der USA mit der NATO und Europa, hob die Dringlichkeiten des transatlantischen Bündnisses  hervor und mahnte eine größere Lastenverteilung unter den NATO-Verbündeten an. Am Rande der Konferenz führte er Gespräche mit den Staatschefs ...
Weiterlesen»
Mehr ∨