Die Iran-Strategie der Regierung Trump

Der folgende Essay von US-Außenminister Michael Pompeo erschien in der November/Dezember-Ausgabe 2018 des außenpolitischen Magazins „Foreign Affairs“. Das Ende des Kalten Kriegs zwang Politiker und Analysten, ihre Ansichten über die größten Herausforderungen für die nationale Sicherheit der Vereinigten Staaten zu überdenken. Das Aufkommen von Al Kaida, Cyberkriminalität und anderer Gefahren unterstrich noch einmal die von nichtstaatlichen ...
Weiterlesen»

Pompeo vor dem auswärtigen Ausschuss des US-Senats

Am 25. Juli 2018 hielt US-Außenminister Michael R. Pompeo im auswärtigen Ausschuss des US-Senats eine Rede zu den außenpolitischen und diplomatischen Erfolgen, die seine Behörde seit seinem Amtsantritt erzielt hat. Guten Tag, Vorsitzender Corker, Senator Menendez, werte Ausschussmitglieder, Ich danke Ihnen für die Einladung, heute zu Ihnen zu sprechen. Bei meiner Anhörung vor meiner Bestätigung ...
Weiterlesen»

Wirtschaftliche Erholung der Vereinigten Staaten

Am 18. Juni 2018 hielt US-Außenminister Mike Pompeo im Detroit Economic Club in Detroit (Michigan) eine Rede über die Wirtschaftspolitik der Vereinigten Staaten. Wir veröffentlichen die Rede leicht gekürzt. Vielen Dank. Ich danke Gerry [Anderson, Vorsitzender des Detroit Economic Club] und dem Detroit Economic Club für die Einladung. Ich freue mich sehr, hier zu sein. ...
Weiterlesen»

Gemeinsame Erklärung von Donald Trump und Kim Jong Un

Am 12. Juni 2018 gaben der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, Donald J. Trump, und der Vorsitzende der Demokratischen Volksrepublik Korea, Kim Jong Un, bei einem Gipfeltreffen in Singapur folgende gemeinsame Erklärung ab. Der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, Donald J. Trump, und der Vorsitzende des Komitees für Staatsangelegenheiten der Demokratischen Volksrepublik Korea ...
Weiterlesen»

US-Präsident Trump telefoniert mit der Bundeskanzlerin

Am 27. März 2018 sprach US-Präsident Donald Trump mit Bundeskanzlerin Angela Merkel: Präsident Donald J. Trump telefonierte heute mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, um den Fortbestand der kooperativen Beziehungen zwischen den Vereinigten Staaten und der Bundesrepublik in der vierten Amtszeit der Bundeskanzlerin zu bekräftigen. Die beiden Regierungschefs begrüßten die koordinierten Ankündigungen der Bündnispartner des Nordatlantikpakts, der ...
Weiterlesen»

Ich bin stolz auf unsere Diplomatie

In seinem Namensartikel für die New York Times vom 27. Dezember 2017 fasst US-Außenminister Rex Tillerson die Ereignisse des Jahres zusammen. Er geht auf die wesentlichen außenpolitischen Belange der Regierung ein, u.a. Nordkorea, Iran, internationalen Terrorismus sowie Russland und die Ukraine. Im vergangenen Jahr standen die Vereinigten Staaten vor enormen Herausforderungen, unter anderem im Umgang mit Nordkorea, China und Russland sowie ...
Weiterlesen»

Gemeinsame Verantwortung für die gemeinsame Sicherheit

In seinem Artikel vom 19. Dezember 2017 für DipNote, dem offiziellen Blog des US-Außenministeriums, erörtert der Leiter der Abteilung für europäische und eurasische Angelegenheiten, A. Wess Mitchell, unter anderem die gemeinsamen Interessen der Vereinigten Staaten und der Europäischen Union, die Stärkung der Beziehungen zwischen der EU und der NATO und das amerikanische Bekenntnis zu Artikel 5 ...
Weiterlesen»

Außenminister Tillerson über Herausforderungen in der internationalen Politik

Im Rahmen des Atlantic Council-Korea Foundation Forum 2017 in Washington sprach US-Außenminister Tillerson über den Umgang mit den Herausforderungen in der internationalen Politik im laufenden Jahr und warf auch einen Blick in die Zukunft. In einer Rückschau auf die vergangenen elf Monate skizzierte Tillerson einige der außenpolitischen Prioritäten von Präsident Trump. Dieser Artikel erschien zunächst auf ...
Weiterlesen»

US-Präsident Trump bei der Vollversammlung der Vereinten Nationen

  Bei der 72. Vollversammlung der Vereinten Nationen in New York hielt US-Präsident Donald J. Trump am 19. September 2017 eine Rede. Herr Generalsekretär, Herr Präsident, sehr geehrte Staats- und Regierungschefs, verehrte Abgeordnete: Willkommen in New York. Es ist eine große Ehre, hier in meiner Heimatstadt als Vertreter der Amerikanerinnen und Amerikaner zu den Menschen ...
Weiterlesen»
Mehr ∨