Gemeinsam werden wir diese Aufgabe erfolgreich bewältigen

Im Rahmen seines Besuchs in Brüssel hielt der Leiter der Abteilung europäische und eurasische Angelegenheiten, A. Wess Mitchell, am 21. Juni 2018 bei einer politischen Diskussion auf Einladung von Carnegie Europe eine Grundsatzrede über die transatlantischem Beziehungen.  Vielen Dank für die freundliche Einführung, Tomas. Ich kann nur sagen, es beruht auf Gegenseitigkeit. Ich bin dankbar für die ...
Weiterlesen»

Trump und Merkel bekräftigen starke Bande

Anlässlich des Besuchs von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Washington am 27. April 2018 erschien auf ShareAmerica , einer Website des US-Außenministeriums, ein Artikel von Christopher Connell. Präsident Trump und Bundeskanzlerin Angela Merkel kamen am 27. April 2018 zu einem Treffen im Weißen Haus zusammen. Dort sprachen sie über Handelsdifferenzen und stimmten darin überein, dass Europa mehr ...
Weiterlesen»

Vereinigte Staaten und Deutschland pflegen enge Beziehungen

Am 27. April 2018 reiste Bundeskanzlerin Angela Merkel zu Gesprächen mit US-Präsident Trump nach Washington. Anlässlich dieses Besuchs veröffentlichte das Weiße Haus am selben Tag diese Übersicht über die deutsch-amerikanischen Beziehungen. „Die enge Freundschaft zwischen den Vereinigten Staaten und Deutschland gründet auf unseren gemeinsamen Werten. … Sie ist das Fundament für eine sehr, sehr hoffnungsvolle ...
Weiterlesen»

Gemeinsame Verantwortung für die gemeinsame Sicherheit

In seinem Artikel vom 19. Dezember 2017 für DipNote, dem offiziellen Blog des US-Außenministeriums, erörtert der Leiter der Abteilung für europäische und eurasische Angelegenheiten, A. Wess Mitchell, unter anderem die gemeinsamen Interessen der Vereinigten Staaten und der Europäischen Union, die Stärkung der Beziehungen zwischen der EU und der NATO und das amerikanische Bekenntnis zu Artikel 5 ...
Weiterlesen»
Mehr ∨