Gefährliche Eskalation in der Straße von Kertsch

Am 26. November 2018 gab US-Außenminister Michael R. Pompeo eine Erklärung zu dem von Russland verursachten Zwischenfall in der Straße von Kertsch ab. Die Vereinigten Staaten verleihen ihrer tiefen Besorgnis über den Zwischenfall im Schwarzen Meer Ausdruck, zu dem es am 25. November kam, als ukrainische Schiffe versuchten, die Straße von Kertsch zu durchqueren. Berichten ...
Weiterlesen»

Pompeo vor dem auswärtigen Ausschuss des US-Senats

Am 25. Juli 2018 hielt US-Außenminister Michael R. Pompeo im auswärtigen Ausschuss des US-Senats eine Rede zu den außenpolitischen und diplomatischen Erfolgen, die seine Behörde seit seinem Amtsantritt erzielt hat. Guten Tag, Vorsitzender Corker, Senator Menendez, werte Ausschussmitglieder, Ich danke Ihnen für die Einladung, heute zu Ihnen zu sprechen. Bei meiner Anhörung vor meiner Bestätigung ...
Weiterlesen»

NATO-Beobachtergruppe des US-Senats

In seiner Rede in Washington am 28. Februar 2018 begrüßte der Leiter der Abteilung für europäische und eurasische Angelegenheiten, A. Wess Mitchell, die Bestrebungen zur Wiedereinrichtung der NATO-Beobachtergruppe des US-Senats. Es gilt das gesprochene Wort Senatorin Shaheen, Senator Tillis, danke, dass Sie uns heute Nachmittag hier begrüßen und danke für Ihren Einsatz für die Wiedereinrichtung ...
Weiterlesen»

Ich bin stolz auf unsere Diplomatie

In seinem Namensartikel für die New York Times vom 27. Dezember 2017 fasst US-Außenminister Rex Tillerson die Ereignisse des Jahres zusammen. Er geht auf die wesentlichen außenpolitischen Belange der Regierung ein, u.a. Nordkorea, Iran, internationalen Terrorismus sowie Russland und die Ukraine. Im vergangenen Jahr standen die Vereinigten Staaten vor enormen Herausforderungen, unter anderem im Umgang mit Nordkorea, China und Russland sowie ...
Weiterlesen»

Gemeinsame Verantwortung für die gemeinsame Sicherheit

In seinem Artikel vom 19. Dezember 2017 für DipNote, dem offiziellen Blog des US-Außenministeriums, erörtert der Leiter der Abteilung für europäische und eurasische Angelegenheiten, A. Wess Mitchell, unter anderem die gemeinsamen Interessen der Vereinigten Staaten und der Europäischen Union, die Stärkung der Beziehungen zwischen der EU und der NATO und das amerikanische Bekenntnis zu Artikel 5 ...
Weiterlesen»

Rex Tillerson vor dem OSZE Ministerrat

Am 7. Dezember sprach US-Außenminister Rex Tillerson bei der Plenarsitzung des OSZE-Ministerrats in Wien über die sicherheitspolitischen Herausforderungen in Europa. Vielen Dank, dass Sie mir die Möglichkeit geben, vor diesem Gremium zu sprechen. Die OSZE ist eine unverzichtbare Säule unserer gemeinsamen Sicherheitsarchitektur, die Frieden und Stabilität in Europa und Eurasien stützt. Von allen Herausforderungen, mit ...
Weiterlesen»
Mehr ∨