Austausch eines limitierten Notfallpasses für einen vollgültigen Reisepass

Wenn Ihnen ein limitierter Reisepass augestellt wurde, möchten wir Sie darauf hinweisen diesen mit einem vollgültigen Reisepass auszutauschen, sobald Sie von Ihrer Reise zurückgekommen sind.

Bitte beachten Sie dass wir keine zwei aufeinanderfolgenden limitierte Notfallpässe ausstellen und das in dem seltenen Fallen die Bearbeitung eines vollgültigen Reisepasses bis zu sechs Wochen dauern kann.

Bitte beachten Sie: Wenn Ihr Antrag auf einen Austauch innerhalb eines Jahres vom Tag der Ausstellung des Notfallpasses gemacht wird, können alle Antragssteller einschließlich Kinder den Antrag per Post einreichen und es werden keine Gebühren fällig.

  • Formular DS-5504 oder Formular DS-11 (sehen Sie bitte in Ihrem Schreiben nach)
  • Ihr Reisepass mit verkürzter Laufzeit der vor weniger als einem Jahr ausgestellt wurde
  • Ein farbiges Passbild
  • Ein selbst-adressierter, vorfrankierter Umschlag – Weitere Informationen (pdf)

Alle postalischen Reisepassanträge müssen an folgende Adresse gesendet werden:

U.S. Consulate General
Passport & Citizenship Section
Giessener Str. 30
60435 Frankfurt am Main – Germany

Wir raten, die Antragsunterlagen mit einer rückverfolgbaren Sendemethode einzureichen (z.B. Deutsche Post Einschreiben, oder ein Kurierdienst). Senden Sie Ihre Antragsunterlagen NICHT an den National Passport Processing Center. Dies würde Ihre Bearbeitungszeit erheblich verzögern.

Kinder unter 16 Jahren müssen persänlich beantragen. Bitte sehen Sie die Informationen unten wie man einen Notfallpass austauscht. Erwachsene müssen folgende Unterlagen einreichen:

  • Formular DS-11 (oder Formular DS-82 per Post, falls qualifiziert)
  • Ihr Reisepass mit verkürzter Laufzeit der vor mehr als einem Jahr ausgestellt wurde
  • Ein farbiges Passbild
  • Alle anfallenden Gebühren
  • Ein selbst-adressierter, vorfrankierter Umschlag – Weitere Informationen (pdf)

Erwachsene, wenn qualifiziert, senden Ihre kompletten Antragsunterlagen an die unten angegebene Adresse:

U.S. Consulate General
Passport & Citizenship Section
Giessener Str. 30
60435 Frankfurt am Main – Germany

Wir raten, die Antragsunterlagen mit einer rückverfolgbaren Sendemethode einzureichen (z.B. Deutsche Post Einschreiben, oder ein Kurierdienst). Senden Sie Ihre Antragsunterlagen NICHT an den National Passport Processing Center. Dies würde Ihre Bearbeitungszeit erheblich verzögern.