Gebühren

Antragsteller (ausser K-Visa und SQ-Visa), deren Antrag im Konsulat in Frankfurt bearbeitet wird, müssen die Gebühr am Tag des Gesprächstermins begleichen. Antragsteller, deren Antrag vom National Visa Center (NVC) bearbeitet wird, zahlen die Gebühr im Regelfall vor Bearbeitung durch das NVC.

USCIS Gebühr:  Antragsteller (ausser K-Visa, SB-Visa und SQ-Visa) müssen nach Erhalt eines Einwanderungsvisums eine Einwanderungsgebühr in Höhe von $220 an USCIS (US Einwanderungsbehörde) zahlen.

K1, K2, K3 & K4 Antragsteller
Personen, die in Deutschland ein „K“ Visum beantragen, müssen ein Online-Zahlungsbestätigungsformular ausfüllen, um einen sicheren Visa- Einzahlungsnachweis zu erhalten.

Der Online-Zahlungsbestätigungsservice wird von CGI Stanley angeboten:http://ustraveldocs.com/de

Unmittelbare Angehörige & Familiennachzug

Bearbeitungsgebühr US $325,00 pro Antragsteller
Aufnahme eines Beschäftigungsverhältnisses
Bearbeitungsgebühr US $345,00 pro Antragsteller
Diversity Visa (DV) Antragsteller
DV Bearbeitungsgebühr US $330,00 pro Antragsteller
Andere Einwanderungsvisa (Besondere Einwanderungsvisa etc.)
Bearbeitungsgebühr US $205,00 pro Antragsteller
Zurückkehrende Einwohner (SB-1)
SB-1 Antrag US $180,00 pro Antragsteller
Hinweis: Sofern der SB-1 Antrag genehmigt wird, fällt eine weitere Gebühr für die Bearbeitung des Antrages an:
SB-1 Bearbeitungsgebühr US $205,00 pro Antragsteller
Irakische und Afghanische Special Immigrants (SQ)
Keine Gebühr
Wir akzeptieren folgende Zahlungsarten:
K-Visaantragsteller müssen die Gebühr vor dem Visainterview über CGI Stanley bezahlt haben!

Bar: Dollar oder Euro

Kreditkarte: Visa, MasterCard, American Express und Discover
• EC Karten werden nicht angenommen.

Internationale Zahlungsaufträge (money orders): American Express oder U.S. Postal Service Zahlungsaufträge auf Namen des „U.S. Department of State“ ausgestellt.

Bankschecks:

  • Barzahlungsscheck (cashier’s check) ausgestellt durch eine amerikanische Bank ODER
  • Bankscheck einer deutschen Bank ausgestellt in Dollarbeträgen.
  • Sämtliche Schecks müssen auf Namen des Amerikanischen Generalkonsulats ausgestellt sein.
  • Sämtliche Schecks müssen maschinenlesbar sein (codierte Nummernzeile am unteren Rand).
  • Schecks mit einer Breite von mehr als 10 cm nicht annehmen koennen aufgrund der Vorgaben des Lesegeraetes nicht angenommen werden.

Persönliche Schecks werden nicht angenommen.

The Department of State and Department of Homeland Security work together to complete your immigration process to the United States. As a recipient of an Immigrant Visa from the Department of State, you are also required to pay the Department of Homeland Security, U.S. Citizenship and Immigration Services (USCIS), the USCIS Immigrant Fee. This $220 USD fee covers the costs of processing, filing and maintaining your immigrant visa package and producing and issuing documents, such as your Green Card.

You must submit the $220 U.S. Dollar payment online after receiving your visa package from the Department of State and before you depart for the United States. If you cannot pay the USCIS Immigrant Fee, another person, such as your petitioner, sponsor, relative or friend, can make this payment on your behalf. You will need to provide them with your Alien Number and Case ID at the top of this handout. Payment must be made before you travel to the United States.

Visit www.USCIS.gov/ImmigrantFee to learn more about the USCIS Immigrant Fee and to make your payment. Payments may be made directly from a U.S. bank account or using a credit card or debit card.

Follow these steps to submit payment online: 

  • Fill in all fields completely and accurately. If an item is not applicable type “N/A”.
  • Click on Make Payment.
  • Enter your payment information and click on Continue with Payment.
  • Double check that the information presented is correct.
  • Enter your email address to receive confirmation of the transaction.
  • Check the Authorization Box and click on Submit Payment.
  • Keep a copy of the receipt for your records.

Please note: The system asks for a 9-digit A-Number. If your A-number has eight digits, you will need to add a “zero” (0) after the A.

For more information on USCIS and its programs, visit http://www.USCIS.gov.