Einwanderungsvisa

COVID-19 Update:

Am 8. April 2021 hat der Aussenminister beschlossen, das Reisen mit einem Einwanderungs- oder Verlobtenvisum im nationalen Interesse im Sinne der Bewilligung von Ausnahmen unter den geographischen COVID Proklamationen sind.

Aufgrund dieses Beschlusses hat das US-Generalkonsulat limitierte Bearbeitung von Einwanderungsvisa (IV) (inklusive Diversity Lottery 2021 und K (Verlobten), die den COVID-19 Restriktionen unterliagen,wieder aufgenommen. Auf dem folgenden LInk erhalten Sie mehr Informationen über unsere Priorisierungsrichtlinien für die Wiederaufnahme von IV und K Visabearbeitung:

https://travel.state.gov/content/travel/en/News/visas-news/updates-to-national-interest-exceptions-for-regional-covid-proclamations.html.

Wir bearbeiten Anträge auf einer zuerst erhalten, zuerst bearbeiten Basis, laut den Priorisierungsrichtlinien für eine stufenweise Wiederaufname von Visadienstleistungen. Bitte verstehen Sie, dass wir keine Visabearbeitung auf dem Level wie vor der Pandemie wiederaufnehmen können aufgrund von eingeschränkter Kapazität und der Anzahl an Antragsstellern, um die Einhaltung der Abstandsregeln im Konsult aufrecht zu erhalten.

Reisende, die ein gültiges Einwanderungs- oder Verlobtenvisum besitzen können nun direkt in die Vereinigten Staaten reisen und brauchen keine Ausnahme im nationalen Interesse (NIE) mehr um für die Einreise zu bewerben. Alle Einwanderungs- und Verlobtenvisainhaber unterliegen immer noch den Einreisebestimmungen von DHS und den Vorschriften des Center of Disease Control bzgl. der verpflichtenden COVID-19 Tests vor Einreise in die Vereinigten Staaten.


Frequently asked COVID-19 Questions for Visas
.

US-Einwanderungsvisa für deutsche Staatsbürger und Einwohner Deutschlands werden vom US-Generalkonsulat Frankfurt bearbeitet.

Um ein Einwanderungsvisum beantragen zu können, muss ein ausländischer Staatsbürger im allgemeinen von einem US-Staatsbürger oder einem „Lawful Permanent Resident Immediate Relative“ oder einem US-Arbeitgeber gesponsert werden. Eine bewilligte Petition muss vorliegen.