Studium und Austausch

Es gibt drei Visakategorien für Studenten und Teilnehmer an Austauschprorgramme:

  • F-Visum – Student (Akademisches Studium, Schule oder Sprachschule)
  • J-Visa –  Teilnehmer an Austauschprogrammen
  • M-Visa – Studenten in berufsbildenden oder anerkannten nicht-akademischen Programmen
Um in die USA einreisen zu können für: Benötigen Sie folgende Visakategorie:
Austauschprogramme (Schulbesuch, Au Pair, Praktikant, Forscher, Universitätsstudium etc.) J
Universität oder College (Privatorganisiert, nicht im Rahmen von Austauschprogrammen)
(High) School (Privatorganisiert)
Seminary/Conservatory
Weitere akademische Bildungseinrichtungen, einschliesslich Sprachkurse
F
Berufsbildende oder anerkannte nicht-akademischen Programme ausser Sprachkursen M


Für kurze Aufenhalte, während derer im Rahmen der Freizeitgestaltung Fortbildung betrieben wird, kann ein B-Visum beantragt werden:
Die Teilnahme an einer Fortbildung in der Freizeit („recreational course of study“), bei dem keine Anerkennung für einen Abschluss oder ein akademisches Zertifikat erfolgt, kann mit einem B-Visum erfolgen. Informationen zu B-Visa finden Sie hier. Fortbildung, die zu einem US-Abschluss oder Zertifikat/Lizenz führt ist mit einem B-Visum nicht möglich, auch wenn es sich um einen kurzen Aufenthalt handelt.  So benötigen z.B. Teilnehmer an einem Fernkurs, bei dem Aufenthalte an der US-Hochschule vorgeschrieben sind, ein F-1 Visum.