Film „Mission Blue“

Am 15. Juni luden Botschafter Emerson und seine Frau Kimberly zu der Vorführung des Films „Mission Blue“ und einer moderierten Diskussion mit dem Meereswissenschaftler Jeffrey Watters von der Nichtregierungsorganisation Ocean Conservancy ein. Die Veranstaltung brachte Vertreter diverser Umweltschutzorganisationen, Wissenschaftler, sowie Gesandte und Botschafter verschiedener Länder zusammen, um die großen Herausforderungen, wie Überfischung, Meeresverschmutzung und die Versauerung der Meere, denen unsere Ozeane gegenüberstehen, zu diskutieren. „Mission Blue“ ist eine Dokumentation über das Engagement der legendären Ozeanografin, Autorin und Mitarbeiterin von National Geographic, Dr. Sylvia A. Earle, zur Errichtung von einem weltumspannenden Netz von Meeresschutzgebieten. Der Film wurde unter anderem auf der diesjährigen Berlinale gezeigt. Die Filmvorführung fand zeitgleich mit der „Our Ocean“ Konferenz in Washington D.C. statt, auf der Außenminister John Kerry den Schutz der Ozeane zu einer der Hauptaufgaben der US-Außenpolitik erklärte.